Sie sind hier: Home > Panorama >

Bayern: Flugzeug stürzt in Moosburg ab – zwei Menschen sterben

Schwierige Bergungsarbeiten  

Flugzeug stürzt in Bayern ab: Zwei Menschen sterben

20.09.2020, 12:07 Uhr | dpa

Bayern: Flugzeug stürzt in Moosburg ab – zwei Menschen sterben. Ein Sportflugzeug: Weshalb das Flugzeug abstürzte, ist noch unklar. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Japaner/Panthermedia)

Ein Sportflugzeug: Weshalb das Flugzeug abstürzte, ist noch unklar. (Symbolbild) (Quelle: Japaner/Panthermedia/imago images)

In Bayern ist es zu einem Unglück mit einem Sportflieger gekommen: Die Maschine krachte herab, zwei Menschen kamen ums Leben. Um die Leichen zu bergen, waren 100 Einsatzkräfte im Einsatz.

Beim Absturz eines Sportflugzeugs in Moosburg in Bayern sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Da sich der Absturz laut Polizeiangaben in unwegsamen Gelände ereignete, gestalteten sich die Bergungsarbeiten äußerst schwierig. Es waren zwei Hubschrauber und rund 100 Einsatzkräfte im Einsatz.

Die Ursache des Absturzes, der sich in der Nähe eines Flugplatzes ereignete, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei wird bei den Ermittlungen durch einen Sachverständigen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung unterstützt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal