Sie sind hier: Home > Panorama >

Frohburg in Sachsen: Beim Abladen – Lkw kippt um und tötet 60-Jährigen

Im Führerhaus eingeklemmt  

Beim Abladen: Lkw kippt um und tötet 60-Jährigen

30.09.2020, 08:32 Uhr | dpa

Frohburg in Sachsen: Beim Abladen – Lkw kippt um und tötet 60-Jährigen. Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße: Helfer konnten den Mann befreien, doch später erlag er seinen Verletzungen. (Symbolbild) (Quelle: dpa/Marcel Kusch)

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße: Helfer konnten den Mann befreien, doch später erlag er seinen Verletzungen. (Symbolbild) (Quelle: Marcel Kusch/dpa)

Tödlicher Unfall nahe Leipzig: Als ein 60-Jähriger seinen Lastwagen entladen will, kippt das Fahrzeug plötzlich um. Jede Hilfe kommt zu spät.

Bei Abladearbeiten von einem Laster auf einem Feld im Frohburger Ortsteil Hopfgarten in Sachsen ist ein 60-Jähriger tödlich verunglückt. Wie die Polizei in Leipzig am Mittwoch mitteilte, war der Laster bei den Arbeiten am Dienstag umgekippt, der Mann wurde im Führerhaus eingeklemmt.

Helfer konnten ihn befreien. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus, wo er an seinen schweren Verletzungen starb.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal