Sie sind hier: Home > Panorama >

Corona-Ausbruch in Deutschland: So alt sind die Infizierten in der Republik

Junges Partyvolk?  

So alt sind die Corona-Infizierten in Deutschland

Animation zeigt: So alt sind die Corona-Erkrankten in Deutschland

Junge Leute stehen im Zentrum der Kritik, wenn es um das Verhalten während der Corona-Pandemie geht. Doch wie groß ist ihr Anteil an den steigenden Neuinfektionen? Aktuelle Daten geben Aufschluss. (Quelle: t-online)

Sind junge Leute rücksichtslose "Superspreader"? Die Daten im Video zeigen ein eindeutiges Ergebnis (Quelle: t-online)


Junge Leute stehen im Zentrum der Kritik, wenn es um das Verhalten während der Corona-Pandemie geht. Doch wie groß ist ihr Anteil an den steigenden Neuinfektionen? Aktuelle Daten geben Aufschluss.

"Ich kann ja verstehen, dass die Jungen gern feiern würden. Doch sie müssen jetzt solidarisch mit den Alten sein", forderte Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zuletzt. Und Berlins Bezirksbürgermeisterin für Kreuzberg-Friedrichshain, Monika Herrmann, machte junge kinderlose Menschen als Hauptverbreiter des Coronavirus aus.

Der Verdacht: Junge Menschen nehmen die Pandemie nicht ernst genug, sorgen für die aktuell stark steigenden Infektionszahlen. Stimmt das? Aktuelle Daten des Robert Koch-Instituts zeigen, wie sich die Corona-Erkrankungen auf die Altersgruppen verteilen.

Wie groß der Anteil junger Menschen an den Corona-Erkrankten in Deutschland ist und welche Altersgruppe besonders stark betroffen ist, sehen Sie im Video oben. Sie finden den Beitrag auch hier.

Verwendete Quellen:
  • Daten des Robert Koch-Instituts

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal