Sie sind hier: Home > Panorama >

Wetter in Deutschland: Zum ersten Advent wird es winterlich kalt

Wetter-Kolumne im Video  

Zum ersten Advent wird es winterlich kalt

26.11.2020, 20:24 Uhr | von Michaela Koschak

Wetter-Kolumne: Zum ersten Advent wird es winterlich kalt

Nebel, Sonnschein und frostige Temperaturen prägen das Wetter zum ersten Adventswochenende. In manchen Regionen sollte man aber trotzdem nicht ohne Schirm aus dem Haus. (Quelle: t-online)

Sonne und Nebel im Wechsel: Wo die Temperaturen besonders frostig werden, sehen Sie im Video. (Quelle: t-online)


Nebel, Sonnschein und frostige Temperaturen prägen das Wetter zum ersten Adventswochenende. In manchen Regionen sollte man aber trotzdem nicht ohne Schirm aus dem Haus.

Ein Hochdruckgebiet bringt weiter Hochnebel und Nebel nach Deutschland und wechseln sich mit viel Sonnenschein ab, sagt Wetterexpertin Michaela Koschak. In einigen Teilen des Landes kann es auch zu Nieselregen kommen. Und an manchen Orten können am Sonntag auch einige Schneeflocken fallen. Wie genau das Wetter diese Woche in Ihrer Region wird, erklärt Expertin Michaela Koschak in ihrer Video Kolumne.



Michaela Koschak hat an der FU Berlin Meteorologie studiert und ist vielen Zuschauern aus dem Fernsehen bekannt. Unter anderem für Sat.1, MDR und NDR hat die 43-Jährige das Wetter präsentiert. Außerdem ist sie Buchautorin. Sie arbeitet seit 2019 als Wetter-Kolumnistin für t-online und kommentiert und erklärt regelmäßig Wetterphänomene.

Wie sie das kommende Wettergeschehen einschätzt, sehen Sie im Video.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal