Sie sind hier: Home > Panorama >

Unfall auf A9: Tramperin wird von Laster erfasst und stirbt

Unfall auf A9  

Tramperin wird von Laster erfasst und stirbt

04.12.2020, 11:22 Uhr | dpa

Unfall auf A9: Tramperin wird von Laster erfasst und stirbt. Unfall auf der A9: Eine Frau wurde von einem Laster erfasst und getötet. (Symbolbild) (Quelle: dpa/Stefan Puch)

Blaulicht und der LED-Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: Stefan Puch/dpa)

Unglück auf der A9: Eine Frau will offenbar per Anhalter weiterfahren, dann wird sie am Straßenrand von einem Lkw erwischt. Jede Hilfe kommt zu spät.

Eine 44 Jahre alte Fußgängerin ist auf der Autobahn 9 bei München von einem Laster erfasst und tödlich verletzt worden. Die Frau habe am frühen Freitagmorgen offensichtlich versucht, Fahrzeuge anzuhalten, um mitgenommen zu werden, teilte die Polizei mit.

Nach dem Zusammenstoß starb sie noch am Unfallort. Eine Autobahnspur in Richtung Nürnberg war zunächst gesperrt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: