Sie sind hier: Home > Panorama >

So steht Deutschland beim Impfen weltweit da

Deutliche Zahlen  

Animation zeigt: So steht Deutschland beim Impfen weltweit da

Von Philip Friedrichs, Axel Krüger

08.01.2021, 12:35 Uhr
Weltweiter Impfvergleich: So steht Deutschland da

Impfungen machen Hoffnung auf ein absehbares Ende der Corona-Pandemie. Doch der Start verlief in einigen Ländern holprig. Im internationalen Vergleich belegt Deutschland keinen Spitzenplatz. (Quelle: t-online)

Animation zeigt: So steht Deutschland bei den Impfungen der Menschen im internationalen Vergleich da. (Quelle: t-online)


Der knappe Impfstoff in Deutschland sorgt für Kritik. Aktuelle Daten zeigen, wie viele Impfdosen bei uns und in anderen Ländern verabreicht wurden. Die Ergebnisse lassen aufhorchen.

Es ist ein kleiner Pieks mit großer Wirkung: Der Start der Corona-Impfungen in Deutschland soll eine entscheidende Phase im Kampf gegen die Pandemie einläuten. Doch an der Strategie der Bundesregierung gibt es reichlich Kritik: Impfdosen sind knapp, viele Impfzentren blieben in den vergangenen Tagen leer. Tatsächlich sind einige Länder bereits viel weiter, haben mehr Impfungen durchgeführt als Deutschland. Dazu gibt es bei der Anzahl der Impfvorgänge derzeit noch große Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern.

Welche Länder Vorreiter bei Corona-Impfungen sind, wie Deutschland im internationalen Vergleich dasteht und wie unterschiedlich die Lage in den einzelnen Bundesländern aussieht, sehen Sie in unserem Video oben. Sie finden den Beitrag auch hier.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal