Sie sind hier: Home > Panorama >

Touristen-Attraktion: Portugal öffnet längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

175 Meter über steiler Schlucht  

Portugal öffnet längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

01.05.2021, 14:51 Uhr
Längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt eröffnet

Lange hielt die Schweiz den Rekord, doch nun führt die längste Hängebrücke der Welt über die Schlucht des portugiesischen Flusses Paiva. Das imposante Bauwerk soll nun Touristen anlocken. (Quelle: Reuters)


Portugal: Dieses Bauwerk über der tiefen Schlucht des Flusses Paiva, ist die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt. (Quelle: Reuters)


Lange hielt die Schweiz den Rekord, doch nun führt die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt über die Schlucht des portugiesischen Flusses Paiva. Das imposante Bauwerk soll nun Touristen anlocken.

Diese Attraktion ist nichts für schwache Nerven: In Portugal wird am Sonntag die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt eröffnet. Die Brücke ist 516 Meter lang. Das auf den Namen "516 Arouca" getaufte Bauwerk führt in einer Höhe von 175 Metern über die steile Schlucht des Flusses Paiva.

Der Metallgitter-Boden erlaubt einen guten Blick in die Tiefe – zumindest für all jene, die nicht unter Höhenangst leiden. Bislang hielt den Rekord als längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt die Charles Kuonen Brücke bei Randa in den Schweizer Alpen.

Die spektakulären Aufnahmen von der längsten Hängebrücke der Welt sehen Sie hier oder oben in diesem Text.

Verwendete Quellen:
  • Beitrag der Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal