• Home
  • Panorama
  • Neue UN-Studie über Schlepperbanden offenbart Gewalt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextVerfassungsgericht: Masern-Impfung bleibtSymbolbild für einen Text"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist totSymbolbild für einen TextFed-Zinsschritt von Datenlage abhängigSymbolbild für einen TextBayern-Stars überraschen mit AussagenSymbolbild für einen TextRBB legt Gehälter offen – Boni sollen wegSymbolbild für einen TextAnschlag auf Moschee in Kabul: 21 ToteSymbolbild für einen TextVorsicht vor Mail der BundesregierungSymbolbild für einen TextSchiffsunglück: Wichtiger Kanal gesperrtSymbolbild für einen TextBritt Hagedorn feiert Talkshow-ComebackSymbolbild für einen TextGanze Schule reist von Dortmund nach SyltSymbolbild für einen Text40 Energydrinks geklaut – dann KnastSymbolbild für einen Watson TeaserBushido gerät im Prozess in BedrängnisSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

UN-Studie zeigt die Brutalität der Schlepperbanden

Aktualisiert am 29.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Extremen Misshandlungen ausgeliefert: Erstmals untersuchte die UN die Gewalt der kriminellen Schlepperbanden - nun konnten Ergebnisse vorgestellt werden. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Studie der UN belegt extreme Gewalt durch Schlepperbanden. Frauen werden von den Kriminellen vergewaltigt und Männer zur Zwangsarbeit gezwungen. Alle Ergebnisse der UN-Studie sehen Sie im Video.

Für Geflüchtete birgt ihre Fluchtroute Dutzende Gefahren: Oftmals riskieren sie bei einer Seeüberfahrt ihr Leben und ihre Wege verlaufen häufig durch Krisenregionen. Eine neue Studie der Vereinten Nationen offenbart nun eine weitere Gefahr – kriminelle Schlepperbanden.

Die Untersuchung zeigt, welche Brutalität Geflüchtete durch Schlepper erfahren. Viele von ihnen werden misshandelt, Frauen vergewaltigt und manche zur Zwangsarbeit gezwungen. Die Kriminellen müssen jedoch meistens keine Strafverfolgung fürchten. Die Flüchtlinge sind ihnen weitgehend schutzlos ausgeliefert.

Was die Studie der Vereinten Nationen herausgefunden hat und wie ein Geflüchteter die Brutalität der Schlepper erlebt hat, sehen Sie im Video oder wenn Sie hier klicken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Verfassungsgericht: Masern-Impfung bleibt für Kinder Pflicht
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
Von Anna-Lena Janzen, Gold Coast
Vergewaltigung
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website