Sie sind hier: Home > Panorama >

Videos zeigen: So schlimm verwüstet Tief "Bernd" den Westen Deutschlands

Videoaufnahmen zeigen  

So stark verwüstet Tief "Bernd" den Westen

Von Philip Friedrichs, Adrian Röger

15.07.2021, 10:47 Uhr
Videos zeigen: So verwüstet Tief "Bernd" den Westen Deutschlands

Tote in überfluteten Kellern, eingestürzte Häuser, Wassermassen in den Straßen: Starkregen und Unwetter haben besonders NRW und Rheinland-Pfalz hart getroffen. Videos zeigen das Ausmaß der Verwüstung. (Quelle: t-online)

Eingestürzte Häuser, Wassermassen in den Straßen: Diese Videoaufnahmen zeigen das Ausmaß der Verwüstung im Westen Deutschlands durch Tief "Bernd". (Quelle: t-online)


Tote in überfluteten Kellern, eingestürzte Häuser, Wassermassen in den Straßen: Starkregen und Unwetter haben besonders NRW und Rheinland-Pfalz hart getroffen. Videos zeigen das Ausmaß der Verwüstung.

Am Mittwochabend und in der Nacht zu Donnerstag haben in Teilen Deutschlands erneut heftige Unwetter gewütet. Tief "Bernd" stürzt mit Starkregen besonders den Westen des Landes ins Chaos. Am Donnerstag bot sich vielerorts ein Bild der Verwüstung.

In der Eifel stürzten mehrere Häuser ein, Autos wurden von den Wassermassen weggetragen. Hier werden noch immer zahlreiche Menschen vermisst, einige Todesfälle wurden bestätigt.

Luftaufnahmen aus der Eifel sehen Sie außerdem in diesem Beitrag: 

Folgen der Flutkatastrophe: Luftaufnahmen, wie hier aus dem Eifelort Schuld, machen das Ausmaß der Zerstörung durch Unwetter und Hochwasser deutlich. (Quelle: Reuters)

Auch in anderen Regionen wie in Hagen oder Düsseldorf sind die Folgen der Unwetter deutlich zu sehen. Dort begannen Einsatzkräfte und Anwohner im Laufe des donnerstags teilweise schon mit den Aufräumarbeiten. 

Welche Spur der Verwüstung Tief "Bernd" im Westen Deutschlands hinterlassen hat, zeigen die Aufnahmen in unserem Video direkt hier oder oben im Artikel.

Verwendete Quellen:
  • Aufnahmen der Nachrichtenagenturen Reuters und dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: