Sie sind hier: Home > Panorama >

Covid-19: So erfolgreich ist Schwedens Kurs im Vergleich zu Deutschland

Animation zeigt Unterschiede  

Warum Deutschland bei Corona so schlecht dasteht

Von Sandra Sperling und Arno Wölk

18.11.2021, 16:40 Uhr
Corona-Lage in Europa: So steht Deutschland im Vergleich da

Der Corona-Herbst ist durch die Delta-Variante in ganz Europa zu spüren. Doch einzelne Länder fallen trotzdem als Positivbeispiele auf. Daten zeigen, von wem Deutschland am meisten lernen kann. (Quelle: t-online)

Deutschland steht immer schlechter da: Die Animation zeigt, warum andere Länder aktuell besser da stehen. (Quelle: t-online)


Der Corona-Herbst ist durch die Delta-Variante in ganz Europa zu spüren. Doch einzelne Länder fallen trotzdem als Positivbeispiele auf. Daten zeigen, von wem Deutschland am meisten lernen kann.

Die vierte Corona-Welle sorgt europaweit für rasant steigende Infektionszahlen. t-online zeigt anhand von Zahlen und Verlaufskurven, wie drastisch sich die Lage in den meisten Regionen zugespitzt hat. Neben Deutschland leiden auch viele Nachbarländer stark unter exponentiell zunehmenden Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Doch obwohl die hochansteckende Delta-Variante überall grassiert, haben einzelne Länder die Lage sehr viel besser im Griff als andere. Die Daten offenbaren einen elementaren Grund dafür.

Wie es einzelne Länder geschafft haben, europaweit als Positivbeispiele dazustehen, wie Deutschland im Vergleich abschneidet und bei welchen Nachbarn die Infektionslage noch angespannter ist als hierzulande, sehen Sie direkt hier oder oben im Video.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: