Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen TextPutin und Lukaschenko: Vorw├╝rfe an den WestenSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextMark Zuckerberg pers├Ânlich verklagtSymbolbild f├╝r einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild f├╝r einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen TextPolizistin verungl├╝ckt im Einsatz schwer Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Englische Pub-G├Ąste verbringen dritte Nacht in Kneipe

Von dpa
Aktualisiert am 29.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Der eingeschneite Pub "Tan Hill Inn" in dem nordenglischen Nationalpark Yorkshire Dales.
Der eingeschneite Pub "Tan Hill Inn" in dem nordenglischen Nationalpark Yorkshire Dales. (Quelle: The Tan Hill Inn/PA Media/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Es klingt wie das Drehbuch f├╝r einen Werbespot: Nach Schnee und Wind am Wochenende haben Besucher eines Pubs in Nordengland eine dritte Nacht in der Kneipe verbringen m├╝ssen.

Wie die Wirtin des Tan Hill Inn, Nicola Townsend, im BBC-Radio sagte, war noch unklar, wann die Stra├če zu dem im Nationalpark Yorkshire Dales gelegenen Pub wieder freiger├Ąumt werden kann. Die 51-J├Ąhrige wurde am heutigen Montag im Fr├╝hst├╝cksprogramm verschiedener britischer Nachrichtenkan├Ąle interviewt.

Die rund 60 G├Ąste waren nach dem Auftritt einer Oasis-Cover-Band am Freitagabend gestrandet. Der Herbststurm Arwen hatte auch in anderen Landesteilen Gro├čbritanniens f├╝r Verkehrschaos gesorgt und den Strom in vielen Haushalten ausfallen lassen.

Gen├╝gend Zeitvertreib

Die Pub-Besucher vertrieben sich die Zeit mit Karaoke, Pub-Quiz und Brettspielen, wie Townsend berichtete. Einen geplanten Wettbewerb f├╝r den bestangezogenen Schneemann habe man aber wegen der gro├čen K├Ąlte und des starken Winds absagen m├╝ssen. Nachts m├╝sse man etwas improvisieren: Viele der G├Ąste habe man in den Zimmern der Herberge untergebracht, andere schliefen teils auf Sofas oder auf Matratzen auf dem Boden. Jeder habe die M├Âglichkeit zum regelm├Ą├čigen Duschen bekommen.

Auch f├╝r die Versorgung scheint gesorgt. "Wir haben eine Menge zu essen", sagte Townsend dem britischen Sender ITV. "Es klingt ein bisschen wie ein Klischee, aber die Leute kamen als Fremde und werden als Freunde wieder gehen." Eine Frau soll sogar den Wunsch ge├Ąu├čert haben, gar nicht mehr abzureisen. "Es ist, als h├Ątte man eine gro├če Gruppe von Freunden zum Abendessen da", sagte Townsend und f├╝gte scherzhaft hinzu, es sei gut, nicht die echte Band Oasis zu Gast zu haben. Deren Ex-Frontmann Liam Gallagher gilt als streits├╝chtig. Mehrere Personen, die ein Baby bei sich hatten, seien aber inzwischen mithilfe von Spezialfahrzeugen abgereist. Den Alkoholausschank habe sie auf die Zeit nach drei Uhr nachmittags beschr├Ąnkt, fuhr Townsend fort.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Einzige Stra├če blockiert

Auf Bildern war zu sehen, wie sich der Schnee um Autos und das Pub-Geb├Ąude auft├╝rmte. Das eigentliche Problem sei der Wind gewesen, erl├Ąuterte Townsend. Der habe den Schnee an Hindernisse geweht, darunter auch an das Geb├Ąude und die darum herum geparkten Fahrzeuge. Die einzige regul├Ąre Stra├če, die zu dem Pub f├╝hrt wurde unterdessen einem Bericht des "Telegraph" zufolge von einem umgest├╝rzten Strommast blockiert.

Der angeblich h├Âchstgelegene Pub Englands war h├Ąufig Kulisse f├╝r Werbespots. Einer davon handelte von einer Gruppe von Besuchern, die eingeschneit werden und dann unfreiwillig eine sch├Âne Zeit miteinander verbringen. Das scheint nun zumindest teilweise Realit├Ąt geworden zu sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Michaela Koschak
Gro├čbritannienLondon
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website