Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Wechselhaftes Wetter am zweiten Maiwochenende

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 05.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Steg am bayerischen Chiemsee: Im S├╝den des Bundeslandes ist am Wochenende mit Regen zu rechnen.
Steg am bayerischen Chiemsee: Im S├╝den des Bundeslandes ist am Wochenende mit Regen zu rechnen. (Quelle: Sven Hoppe/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das kommende Wochenende wird wohl noch nicht ├╝berall angenehm: In mehreren Regionen k├Ânnte es immer wieder zu Schauern und Gewittern kommen. Am Sonntag steigert sich das Wetter allerdings.

Der Wonnemonat Mai zeigt sich auch in den n├Ąchsten Tagen nicht immer und ├╝berall von seiner freundlichen Seite. Zwar liegen die Temperaturen oft um die 20 Grad, doch immer wieder zieht sich in einigen Landesteilen der Himmel zu ÔÇô es regnet und gewittert.

Das schlechteste Wetter der Republik bekommen laut Deutschem Wetterdienst am Donnerstag die Menschen in der S├╝dosth├Ąlfte zu sp├╝ren ÔÇô dort wird es nass und gewittrig, auch Starkregen ist m├Âglich. Ansonsten ist es in Deutschland freundlich und trocken, erst sp├Ąter am Tag kann es auch im Westen schauern und vereinzelt kurz gewittern. Am sonnigsten wird der Tag im Nordwesten. Die Temperaturen liegen zwischen 15 und 20 Grad.

  • Vorhersagen, St├╝rme, Fluten: Alles zum Wetter im Video
  • Unwetterzentrale: Alle aktuellen Warnungen
  • Vorsorge: So sichern Sie Ihr Haus vor Unwettern

Am Wochenende bis zu 23 Grad

Am Freitag breitet sich das freundliche Wetter noch ein wenig aus. Vor allem im S├╝dwesten wird es sonnig, dort steigen die Werte auf 22 Grad. Im Nordwesten ist es bew├Âlkt, aber trocken, au├čerdem gibt es immer mal wieder freundliche Augenblicke. Im S├╝dosten regnet es dagegen.

Zum Start des Wochenendes wird es am Samstag mit 17 bis 23 Grad noch einen Tick w├Ąrmer, s├╝dlich der Donau und an den K├╝sten ist es heiter und trocken. Ansonsten gibt es im Laufe des Tages immer mal wieder Regen, vor allem in Regionen in Alpenn├Ąhe, aber auch in Nordrhein-Westfalen. Zudem kann es auch vereinzelt zu Gewittern kommen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Der Bundeskanzler will nicht, dass die Ukraine gewinnt"
Roderich Kiesewetter (CDU) bei "Anne Will": Isoliert sich Deutschland im Ukraine-Konflikt von der EU?


Bodenfrost im Norden

Im S├╝dosten sollen die Niederschl├Ąge zur Nacht aufh├Âren, im Norden k├Ânnte es dagegen zu Schauern kommen. Die Temperaturen liegen dabei zwischen vier und elf Grad.

Weitere Artikel

Wetter in Deutschland
Warten auf den Mai-Sommer ÔÇô Temperaturen steigen leicht
Kanufahrer im Spreewald: In der Lausitz k├Ânnte es kommende Woche besonders warm werden.

Temperaturen steigen bedrohlich
Hitzerekorde in Pakistan und Indien
Im pakistanischen Peshawar k├╝hlt sich ein Junge in einem Bach ab: Hunderte Millionen Menschen leiden unter der Hitzewelle.

2021 war elftes zu warmes Jahr in Folge
DWD-Bilanz: Wetterextreme werden zunehmen
Dernau, Landkreis Ahrweiler: Im Ahrtal sorgten im Sommer 2021 heftige Regenf├Ąlle f├╝r ├ťberschwemmungen.


Am Sonntag soll es dagegen deutschlandweit ├╝berwiegend trocken bleiben. Die Temperaturen liegen dann zwischen 17 und 22 Grad. Im s├╝ddeutschen Bergland und in den ├Âstlichen Mittelgebirgen k├Ânnte es erneut zu einzelnen Schauern und Gewittern kommen. In der Nacht fallen die Temperaturen dann auf vier bis maximal zehn Grad. In Norddeutschland k├Ânnte es stellenweise zu Bodenfrost kommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Michaela Koschak
Deutschland
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website