• Home
  • Panorama
  • Ungl├╝cke
  • Unwetter in Kanada: Acht Tote und Hunderttausende ohne Strom


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextBritney Spears' Mann spricht ├╝ber EheSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Mindestens acht Tote und Hunderttausende ohne Strom

Von dpa
Aktualisiert am 23.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Kanada, Ottawa: Ein Fahrzeug steht nach einem schweren Sturm auf der Merivale Road zwischen umgest├╝rzten Stromleitungen und Versorgungsmasten.
Kanada, Ottawa: Ein Fahrzeug steht nach einem schweren Sturm auf der Merivale Road zwischen umgest├╝rzten Stromleitungen und Versorgungsmasten. (Quelle: Justin Tang/The Canadian Press/ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

St├╝rme und Gewitter haben eine Schneise der Verw├╝stung durch Ontario und Quebec gezogen. Mindestens acht Menschen starben, eine halbe Million Haushalte waren von der Stromversorgung abgeschnitten.

Bei mehreren heftigen St├╝rmen und Gewittern sind in Kanada am Wochenende mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Das Unwetter zog eine Schneise der Verw├╝stung durch die Provinzen Ontario und Quebec und trennte fast eine Million Haushalte von der Stromversorgung, wie das kanadische Umweltministerium mitteilte.

In den St├Ądten Toronto, Montreal und Ottawa wurden Windgeschwindigkeiten von 130 Kilometern pro Stunde gemessen. Derart starke Unwetter gelten in dieser Region ÔÇô der bev├Âlkerungsreichsten des Landes ÔÇô als selten.

Die Polizei der Provinz Ontario erkl├Ąrte am Sonntag laut Medienberichten, dass am Vortag sieben Menschen durch herabfallende B├Ąume und ├äste ums Leben gekommen seien. Das achte Todesopfer ist eine Kanufahrerin, die nahe Ottawa ertrank. Am Samstag war noch von vier Toten berichtet worden.

925.000 Haushalte in Ontario und Quebec ohne Strom

Am Samstagabend (Ortszeit) waren laut der Internetseite PowerOutage rund 925.000 Haushalte in Ontario und Quebec ohne Strom ÔÇô f├╝r Kanada, ein Land mit 38 Millionen Einwohnern, eine hohe Zahl.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Am Sonntagnachmittag gab es noch immer in mehr als 600.000 Haushalten keine Elektrizit├Ąt. Der Stromanbieter Hydro One schrieb auf Twitter, es d├╝rfte noch mehrere Tage dauern, bis die Versorgung wieder hergestellt werden k├Ânne.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Pakistan f├╝rchtet nach Hitzewelle Flutkatastrophe
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
KanadaUnwetter
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website