Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Obduktion bestätigt: Leiche an der A7 ist der vermisste Boxer

Obduktion bestätigt  

Männerleiche an der A7 ist der vermisste Boxer

24.07.2017, 21:51 Uhr | Carola Große, dpa

Obduktion bestätigt: Leiche an der A7 ist der vermisste Boxer. Ein Lastwagenfahrer hatte in dem Waldstück nahe dem nahe dem Rastplatz am Freitagabend einen toten Mann entdeckt. Nun bestätigte die Polizei, dass es sich um den vermissten Boxer handelt.  (Quelle: dpa/ Bodo Marks)

Ein Lastwagenfahrer hatte in dem Waldstück nahe dem nahe dem Rastplatz am Freitagabend einen toten Mann entdeckt. Nun bestätigte die Polizei, dass es sich um den vermissten Boxer handelt. (Quelle: Bodo Marks/dpa)

Polizeiangaben zufolge, handelt es sich bei der kürzlich gefundenen Leiche um den vermissten 22-jährigen Boxer aus Schenefeld bei Pinneberg. Die Obduktion ergab eine klare Identifikation. 

Anhand des Fingerabdruck-Abgleiches sei es gelungen, die Leiche eindeutig zu identifizieren, teilte die Polizei in Itzehoe am Montag mit. Ein Lkw-Fahrer hatte die Leiche am Freitagabend an der Autobahn 7 bei Quickborn entdeckt.

Tattoos sorgen für eindeutige Identifikation

Die Tätowierungen ließen den zweifelsfreien Rückschluss darauf zu, dass es sich bei dem Toten tatsächlich um den seit dem 23. Juni 2017 als vermisst gemeldeten 22-jährigen Boxer handele. Das abschließende Ergebnis eines DNA-Abgleichs liegt laut Polizei allerdings noch nicht vor und wird erst in den nächsten Tagen erwartet.

Bisher keine Verdächtigen 

Der Hamburger Rechtsmedizin zufolge wurde der Mann erschossen. In der Nacht vor dem Verschwinden des Boxers war seinem Trainer in Wedel (Kreis Pinneberg) ins rechte Knie geschossen worden. Bei dem toten 22-Jährigen hat die Polizei bisher keine Hinweise auf einen Verdächtigen. Es werde in alle Richtungen ermittelt, hieß es.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal