t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaKriminalität

Groß-Umstadt: Schüler schießt mit Schreckschusspistole


Schüler schießt mit Schreckschusspistole

Von dpa
31.08.2017Lesedauer: 1 Min.
Fünf Schüler klagen pber Ohrenschmerzen, nachdem in Jugendlicher eine Schreckschusspistole an einer Schule abgefeuert hat.Vergrößern des BildesFünf Schüler klagen pber Ohrenschmerzen, nachdem in Jugendlicher eine Schreckschusspistole an einer Schule abgefeuert hat. Woher er die Waffe hatte, ist noch unklar. (Quelle: Friso Gentsch/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein 14-Jähriger hat an einer Gesamtschule in Groß-Umstadt in Hessen mit einer Schreckschusswaffe geschossen und einen Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ausgelöst.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Jugendliche gegen 8.40 Uhr am Donnerstag dreimal die Waffe abgefeuert haben, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Wegen der Knallgeräusche wurden demnach fünf Menschen verletzt, die laut "Echo Online" über Ohrenschmerzen klagten. Woher der 14-Jährige die Schreckschusswaffe hatte und warum er schoss, soll jetzt von der Polizei ermittelt werden.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website