Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Mann ersticht Ehefrau in Hanau mit Dolch

Drama in Hessen  

Mann ersticht Ehefrau mit Dolch

07.12.2017, 13:44 Uhr | AFP

Mann ersticht Ehefrau in Hanau mit Dolch. Der Täter konnte von Passanten festgehalten werden. (Quelle: imago images/Deutzmann)

Der Täter konnte von Passanten festgehalten werden. (Quelle: Deutzmann/imago images)

In Hanau hat ein Mann seine Ehefrau auf der Straße mit einem Dolch niedergestochen. Sie erlag ihren Verletzungen.

Die von dem Mann getrennt lebende Frau erlitt nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Donnerstag bei dem Angriff am Vorabend schwerste Verletzungen im Kopf- und Brustbereich. Die 52-Jährige starb demnach wenige Stunden später in einer Klinik.

Die Ermittler von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei gehen von einer Beziehungstat aus. Zeugen konnten den Ehemann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal