Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Brust-OP auf dem Massagetisch: Unechter Chirurg verurteilt

OP in Straßenkleidung  

Unechter Schönheitschirurg in Österreich verurteilt

07.01.2019, 16:48 Uhr | dpa, nhr

Brust-OP auf dem Massagetisch: Unechter Chirurg verurteilt. Instrumente für eine Brust-OP: Ein Möchtgern-Chirurg hat seine Patientinnen teils auf einem Massagetisch operiert. Eine entsprechende Zulassung hatte er nicht. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Instrumente für eine Brust-OP: Ein Möchtgern-Chirurg hat seine Patientinnen teils auf einem Massagetisch operiert. Eine entsprechende Zulassung hatte er nicht. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Er hat Schönheitsoperationen ohne Ausbildung durchgeführt. Nun wurde ein 42-Jähriger in Österreich wegen schwerer Körperverletzung verurteilt.  

Ein Möchtegern-Schönheitschirurg ist in Wien unter anderem wegen schwerer Körperverletzung zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Davon setzte das Landgericht beim Urteil 16 Monate auf Bewährung aus.

Der 42-Jährige bekannte sich schuldig. "Es tut mir außerordentlich leid. Ich hätte an diesem Ort überhaupt nicht das Skalpell benutzen sollen", sagte der Mann, der keine abgeschlossene fachliche Zusatz-Ausbildung hat und in Österreich nicht als Arzt zugelassen war.

Einige Patienten hatte er teils in Straßenkleidung und auf einem Massagetisch operiert. Eine 24 Jahre alte Frau schilderte, der Angeklagte habe ihre Brust-Operation unterbrochen, als sie ihm ihre Schmerzen signalisierte. Er habe ihr eine Spritze gegeben und sei Rauchen gegangen. Danach habe er weitergemacht, ohne sich zu desinfizieren, ohne Handschuhe und ohne Mundschutz.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe