Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Karlsruhe: Mann in Bar erschossen – Polizei fahndet nach Täter

Polizei fahndet nach Täter  

Mann in Bar in Karlsruhe erschossen

20.01.2019, 17:48 Uhr | rew, dpa

Karlsruhe: Mann in Bar erschossen – Polizei fahndet nach Täter. Blaulicht auf einem Polizeiwagen: Nun suchen die Ermittler nach Zeugen der Vorfalls. (Symbolbild) (Quelle: imago/localpic)

Blaulicht auf einem Polizeiwagen: Nun suchen die Ermittler nach Zeugen der Vorfalls. (Symbolbild) (Quelle: localpic/imago)

Zwei Männer streiten sich in einer Bar, es ist schon späte Nacht. Schließlich eskaliert die Situation – und ein Schuss fällt. Nun sucht die Polizei nach dem Täter.

In Karlsruhe ist in der Nacht zu Sonntag ein 39 Jahre alter Mann in einer Bar erschossen worden. Das berichtet die Polizei Karlsruhe. Demnach verbrachten der 53 Jahre alte Tatverdächtige und das Opfer den Abend gemeinsam in dem Laden. Dabei soll es zu Streitigkeiten zwischen den beiden gekommen sein.

Der Meldung zufolge verließ der 53-Jährige die Bar schließlich, kam jedoch kurze Zeit später wieder zurück. Dann schoss er unvermittelt auf das Opfer und flüchtete.

Nach Angaben der Polizei konnten Rettungskräfte den 39-Jährigen zunächst wiederbeleben. Dann erlag der Mann jedoch am Tatort seinen Schussverletzungen.

Vermutlich steckt hinter dem Vorfall ein langer Streit

Die Polizei geht davon aus, dass die beiden Männer sich kannten. Vermutlich eskalierte an dem Abend ein Konflikt, der schon seit Längerem zwischen den beiden bestand. Die Ermittler vermuten, dass es schon mehrmals zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen dem Opfer und dem Tatverdächtigen kam.
 

 
Noch in derselben Nacht richteten Staatsanwaltschaft und Polizei eine Ermittlungsgruppe für den Fall ein. Obwohl die Polizei intensiv nach dem Tatverdächtigen fahndet, konnte er bislang noch nicht festgenommen werden. Von einem Zeugenaufruf erhoffen sich die Ermittler nun neue Erkenntnisse.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Du gibst den Ton an - der neue ROCKSTER GO ist da
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019