Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Schlagloch entpuppt sich als Tunnel f├╝r Bankraub

Von afp, dpa
Aktualisiert am 01.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Angestellte des FBI und der Polizei untersuchen das "Schlagloch": Es entpuppte sich als Tunnel f├╝r einen wohl geplanten Bankraub.
Angestellte des FBI und der Polizei untersuchen das "Schlagloch": Es entpuppte sich als Tunnel f├╝r einen wohl geplanten Bankraub. (Quelle: Taimy Alvarez/South Florida Sun-Sentinel/ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Stra├čenarbeiter sollten im US-Bundesstaat Florida

Stra├čenarbeiter im US-Bundesstaat Florida haben einen kuriosen Fund gemacht. Sie waren ausger├╝ckt, um ein Schlagloch zu reparieren, und entdeckten ein Loch zu einem Tunnel f├╝r einen offenbar geplanten Bankraub. Das teilte die US-Bundespolizei FBI mit. Der rund 45 Meter lange Tunnel f├╝hrte zu einer Filiale der Chase Bank in der rund 30 Kilometer n├Ârdlich von Miami gelegenen Stadt Pembroke Pines.

Die Polizei war gerufen worden, als die Stra├čenarbeiter feststellten, dass das Schlagloch durch den Tunnel verursacht worden war. Die Polizei hat dann bei ihrer Inspektion den in einem nahen Waldst├╝ck gelegenen Eingang des Tunnels entdeckt. Dieser ist so eng, dass ein Mensch auf dem Bauch liegend durch ihn durchkriechen m├╝sste.


"Ich w├╝rde gerne sagen, dass ich so etwas schon einmal in Filmen gesehen habe", sagte FBI-Agent Mike Leverock. "Aber dieses Loch ist so schmal. Es ist einmalig." Die US-Bundespolizei ermittelt nun wegen versuchten Bankraubs.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Jetzt macht ein weiterer Vertrauter Attila Hildmann richtig Ärger
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
FloridaPolizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website