Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Florida, USA: Schlagloch entpuppt sich als Tunnel für Bankraub

US-Straßenarbeiter entdecken Kurioses  

Schlagloch entpuppt sich als Tunnel für Bankraub

01.02.2019, 07:13 Uhr | AFP, dpa

Florida, USA: Schlagloch entpuppt sich als Tunnel für Bankraub. Angestellte des FBI und der Polizei untersuchen das "Schlagloch": Es entpuppte sich als Tunnel für einen wohl geplanten Bankraub. (Quelle: AP/dpa/Taimy Alvarez/South Florida Sun-Sentinel)

Angestellte des FBI und der Polizei untersuchen das "Schlagloch": Es entpuppte sich als Tunnel für einen wohl geplanten Bankraub. (Quelle: Taimy Alvarez/South Florida Sun-Sentinel/AP/dpa)

Straßenarbeiter sollten im US-Bundesstaat Florida ein Schlagloch reparieren. Sie entdeckten einen Tunnel, der nicht nur kurios ist, weil er zu einer Bank führt.  

Straßenarbeiter im US-Bundesstaat Florida haben einen kuriosen Fund gemacht. Sie waren ausgerückt, um ein Schlagloch zu reparieren, und entdeckten ein Loch zu einem Tunnel für einen offenbar geplanten Bankraub. Das teilte die US-Bundespolizei FBI mit. Der rund 45 Meter lange Tunnel führte zu einer Filiale der Chase Bank in der rund 30 Kilometer nördlich von Miami gelegenen Stadt Pembroke Pines.

Die Polizei war gerufen worden, als die Straßenarbeiter feststellten, dass das Schlagloch durch den Tunnel verursacht worden war. Die Polizei hat dann bei ihrer Inspektion den in einem nahen Waldstück gelegenen Eingang des Tunnels entdeckt. Dieser ist so eng, dass ein Mensch auf dem Bauch liegend durch ihn durchkriechen müsste.
 

 
"Ich würde gerne sagen, dass ich so etwas schon einmal in Filmen gesehen habe", sagte FBI-Agent Mike Leverock. "Aber dieses Loch ist so schmal. Es ist einmalig." Die US-Bundespolizei ermittelt nun wegen versuchten Bankraubs.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen AFP, dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe