Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Drama in Trier: Mann fährt auf Karnevalsparty bei Trier in Menschengruppe

Streit vor Partyhalle  

Mann fährt auf Karnevalsparty in Menschengruppe

04.03.2019, 10:02 Uhr | dpa, AFP, jmt

Drama in Trier: Mann fährt auf Karnevalsparty bei Trier in Menschengruppe. Einsatzfahrzeug der Polizei: Bei Trier ist ein Mann in eine Menschengruppe gefahren. (Quelle: dpa/Friso Gentsch/Symbolbild)

Einsatzfahrzeug der Polizei: Bei Trier ist ein Mann in eine Menschengruppe gefahren. (Quelle: Friso Gentsch/Symbolbild/dpa)

Ein Betrunkener hat nach einem Streit auf einer Karnevalsparty sein Auto in eine Menschengruppe gesteuert – es gibt mehrere Verletzte. Ermittelt wird wegen versuchter Tötung.

Nach einem Streit auf einer Karnevalsparty in Rheinland-Pfalz ist ein 28-Jähriger mit seinem Auto gezielt in eine Menschengruppe gefahren. "Hierbei bremste er zunächst vor der Gruppe ab, fuhr nochmals ein Stück rückwärts und lenkte den Pkw anschließend zielgerichtet in diese Personengruppe", sagte die Polizei zum Vorfall am Sonntagabend. Dabei sei ein 18-Jähriger leicht verletzt worden. 

Nach der Autoattacke in der Mosel-Gemeinde Fell bei Trier flüchtete der betrunkene 28-Jährige, wurde jedoch von der Polizei gefasst und vorläufig festgenommen. Das Auto wurde beschlagnahmt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchter Tötung.


Zuvor hatte der Deutsche mit Menschen aus der Gruppe vor einer Partyhalle gestritten. Dabei hatte er eine 20-Jährige mit einem gläsernen Gegenstand schwer am Kopf verletzt. Mindestens zwei weitere Beteiligte, die den Streit schlichten wollten, wurden demnach bei der Auseinandersetzung ebenfalls verletzt. Wie groß die Gruppe war und ob es weitere Verletzte gab, war zunächst unklar. Auch zur Ursache der Auseinandersetzung lagen keine Details vor.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe