Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Hessen: Frau drängelt im Supermarkt und löst Prügelei an Fleischtheke aus

Frau drängelt sich vor  

Kunden prügeln sich an der Wursttheke

11.04.2019, 15:00 Uhr | dpa

Hessen: Frau drängelt im Supermarkt und löst Prügelei an Fleischtheke aus. Fleischtheke im Supermarkt: Eine Frau drängelte sich vor – mit fatalen Folgen. (Symbolbild) (Quelle: imago images/HR Schulz)

Fleischtheke im Supermarkt: Eine Frau drängelte sich vor – mit fatalen Folgen. (Symbolbild) (Quelle: HR Schulz/imago images)

Vordrängeln verboten: In Hessen ist ein Supermarkteinkauf von zwei Frauen und einem Mann aus dem Ruder gelaufen. Die drei wurden handgreiflich an der Fleischtheke. 

Zwei Frauen und ein Mann haben sich an einer Fleischtheke in einem Supermarkt in Friedberg geprügelt. Eine 32-Jährige habe sich vermutlich vorgedrängelt und sei deshalb in einen Streit mit einer 35-Jährigen geraten, teilte die Polizei im Wetteraukreis mit.
 

 
Kurz darauf gingen die Frauen aufeinander los. Ein Mann soll der 32-Jährigen am Mittwoch bei der körperlichen Auseinandersetzung zur Hilfe gekommen sein. Er habe die 35-Jährige festgehalten, während die Jüngere sie weiter angegriffen habe. Als die Polizei eintraf, flüchtete der unbekannte Mann.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal