t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaKriminalität

Kleve: Zoll hebt illegale Zigarettenfabrik in NRW aus


Anlage im Raum Kleve
Zoll hebt illegale Zigarettenfabrik in NRW aus

Von afp
24.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Eine offene Zigarettenschachtel: In NRW ist eine illegale Zigarettenfabrik ausgehoben worden. (Symbolbild)Vergrößern des BildesEine offene Zigarettenschachtel: In NRW ist eine illegale Zigarettenfabrik ausgehoben worden. (Symbolbild) (Quelle: imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Nordrhein-Westfalen haben Ermittler eine illegale Zigarettenfabrik dicht gemacht. In der Herstellungsanlage konnten rund zehn Millionen Zigaretten pro Woche hergestellt werden.

Ermittler haben in Nordrhein-Westfalen eine illegale Zigarettenfabrik ausgehoben. Es handle sich um eine "hochprofessionelle, moderne Herstellungsanlage" zur Produktion illegaler Zigaretten im großen Stil, wie das Zollfahndungsamt Essen und die Staatsanwaltschaft Kleve mitteilten.

Mit der Anlage konnten nach ersten Ermittlungen und Hochrechnungen demnach rund zehn Millionen Zigaretten pro Woche produziert werden. Die illegale Zigarettenfabrik wurde am Dienstag vergangener Woche im Raum Kleve ausgehoben. Weitere Details wollen Zollfahndung und Staatsanwaltschaft auf einer Pressekonferenz am Dienstag bekannt geben.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website