Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Holland-Anschlag auf Peter de Vries: Identität der Verdächtigen bekannt geworden

Schüsse auf Kriminalreporter  

Fall de Vries: Was über die Tatverdächtigen bekannt ist

08.07.2021, 17:44 Uhr | AFP, NE

Letzte Sekunden vor Attentat auf Journalisten

Kriminalreporter Peter R. de Vries ist am Dienstag in Amsterdam niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Überwachungskameras filmten die letzten Momente vor den Schüssen.

Zu Fuß unterwegs: Der Starjournalist Peter R. de Vries kam gerade von Fernsehaufzeichnungen und lief durch die Straßen von Amsterdam, als er attackiert wurde. (Quelle: Reuters)


Am Dienstagabend ist der niederländische Reporter Peter R. de Vries mitten in Amsterdam niedergeschossen worden. Nun sind Details zu den Identitäten der mutmaßlichen Täter bekannt geworden.

Nach den Schüssen auf den bekannten niederländischen Kriminalreporter Peter R. de Vries in Amsterdam sind zwei Verdächtige festgenommen worden. Wie der niederländische "De Telegraaf" berichtete, handle es sich hier zum einen um den 35-jährigen Kamil Pawel E., einen in den Niederlanden lebenden polnischen Staatsbürger. Er soll nach der Tat am Steuer des Fluchtwagens gesessen haben.

Er lebte dem Bericht zufolge in der kleinen Stadt Maurik und führte als Ein-Mann-Betrieb Montagearbeiten durch. Erst vor einer Woche soll er bereits wegen nach einem gewalttätigen Vorfall in Maurik festgenommen worden sein. Seine Nachbarn beschrieben E. gegenüber "De Telegraaf" als netten Mann. 

21-Jähriger soll auf de Vries geschossen haben

Der zweite Verdächtige ist der Zeitung zufolge Delano G. aus Rotterdam. Er soll es auch gewesen sein, der die Schüsse auf den Reporter abfeuerte. Der 21-Jährige ist demnach als Rapper bekannt und betrieb bis vor Kurzem ein Musiklabel.

Die beiden nun in Haft genommenen Männer waren Polizeiangaben zufolge am Dienstagabend auf einer Autobahn in der Nähe von Den Haag festgenommen worden. Am Freitag sollen sie einem Richter vorgeführt werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Aktuelles

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: