t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaKriminalität

Frankfurt nach Vancouver: Polizisten überwältigen Passagier in Flugzeug


Maschine startete in Frankfurt
Polizisten überwältigen Passagier in Flugzeug

Von dpa
Aktualisiert am 03.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Flugzeug startet in Frankfurt am Main: Ein Passagier soll Drohungen ausgestoßen und die Sicherheit an Bord gefährdet haben. (Symbolfoto)Vergrößern des BildesFlugzeug startet in Frankfurt am Main: Ein Passagier soll Drohungen ausgestoßen und die Sicherheit an Bord gefährdet haben. (Symbolfoto) (Quelle: Arnulf Hettrich/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Auf dem Flug von Frankfurt nach Vancouver soll ein Passagier Drohungen ausgesprochen haben. Ein Polizisten-Paar im Urlaub überwältigte den Mann und nahm ihn fest.

Ein österreichisches Polizisten-Paar hat auf seinem Urlaubsflug von Frankfurt nach Vancouver einen Passagier überwältigt. Wie das Innenministerium in Wien mitteilte, hatte der Passagier zwei Stunden nach dem Start am vorigen Mittwoch Drohungen ausgestoßen und so die Sicherheit an Bord gefährdet.

Details zu dem Mann wollte das Ministerium wegen der Zuständigkeit der kanadischen Behörden nicht nennen. Die Polizistin und der Polizist nahmen laut Ministerium diskret Kontakt mit dem Piloten und der Mannschaft des Flugzeuges auf, bevor sie einschritten und den Mann mit Kabelbindern fesselten.

Die österreichischen Streifenbeamten bewachten den Passagier stundenlang bis zur Landung in Kanada, wo er den Behörden übergeben wurde – und das Paar seinen Urlaub antrat.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website