Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mutma├člich entf├╝hrter Vierj├Ąhriger ist tot

Von afp
Aktualisiert am 18.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Das Areal Neeltje Jans: Der kleine Junge wurde auf der Insel gefunden.
Das Areal Neeltje Jans: Der kleine Junge wurde auf der Insel gefunden. (Quelle: Pro Shots/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gro├če Suchaktion, die tragisch endete: In den Niederlanden ist die Leiche eines Vierj├Ąhrigen gefunden worden. Er wurde zuvor wohl entf├╝hrt. Der mutma├čliche T├Ąter ist der Familie bekannt.

Die Polizei hat in den Niederlanden die Leiche eines mutma├člich aus Belgien entf├╝hrten Vierj├Ąhrigen entdeckt. Die niederl├Ąndische Polizei erkl├Ąrte am Montagabend, dass die Leiche des kleinen Jungen in der Provinz Zeeland im S├╝den des Landes gefunden worden sei. Demnach wurde das Kind auf Neeltje Jans, einer k├╝nstlichen Insel am Oosterschelde-Sturmflutwehr, einem beliebten Reiseziel f├╝r niederl├Ąndische Touristen, gefunden.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Der Junge war vor f├╝nf Tagen in Belgien verschwunden. Die Polizei startete daraufhin in beiden L├Ąndern eine gro├če Suchaktion. Fr├╝her am Montag hatte die Polizei einen 34-j├Ąhrigen Belgier in der Stadt Meerkerk festgenommen, etwa 120 Kilometer nord├Âstlich des Fundorts der Leiche. Anschlie├čend gaben die Ermittler einen Entf├╝hrungsalarm heraus und ver├Âffentlichten ein Foto des Kindes. Bis zum Abend hatten sie einen "m├Âglichen Tatort" identifiziert.

Weitere Artikel

Gef├Ąhrliches Strandgut
Griechenland: Amphetamin-Pillen in Hakenkreuz-P├Ąckchen gefunden
Die angesp├╝lten Amphetamin-P├Ąckchen: Die griechische Polizei geht davon aus, dass die Pillen Teil einer gr├Â├čeren Lieferung sind.

"Ich w├╝nschte, die Lage w├Ąre angenehmer"
RKI-Chef Wieler bekommt weiterhin Morddrohungen
Lothar Wieler: Der Pr├Ąsident des Robert Koch Instituts wird bedroht.

T├Ąter auf der Flucht
Messerangriff auf zwei Senioren in Rostock
Ein Polizist fotografiert in einer Wohnung Spuren: Ein Unbekannter hat in Rostock innerhalb kurzer Zeit zwei Senioren niedergestochen.


Das Opfer war zuletzt am vergangenen Mittwoch in Begleitung des verd├Ąchtigten Mannes in der belgischen Stadt Sint-Niklaas in der N├Ąhe von Antwerpen gesehen worden, wie das ├Âffentlich-rechtliche Fernsehen NOS berichtete. Der Mann habe sich regelm├Ą├čig um den Jungen und dessen j├╝ngere Schwester gek├╝mmert, sagte die Mutter des Kindes der Nachrichtenagentur Belga. Der Mann sollte das Kind am Donnerstag zu seinen Gro├čeltern bringen. Als dies nicht geschah, meldete die Mutter den Jungen als vermisst.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Beh├Ârden r├Ąumen nach Schulmassaker schwere Fehler ein
BelgienNiederlandePolizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website