Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

26-JÀhrigen getötet? Teenager unter Verdacht

Von dpa
07.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Eskalation auf einem Bielefelder Sportplatz (Symbolbild): Ein 15-JĂ€hriger hat sich der Polizei gestellt.
Eskalation auf einem Bielefelder Sportplatz (Symbolbild): Ein 15-JĂ€hriger hat sich der Polizei gestellt. (Quelle: YAY Images/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein toter Erwachsener, zwei verletzte Jugendliche: In Bielefeld ist ein Streit eskaliert – und die Bilanz ist schockierend. Ein Teenager meldete sich selbst bei der Polizei. Die Ermittlungen halten an.

Nach einer tödlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen auf einem Sportplatz in Bielefeld sitzt ein 15-JĂ€hriger in Untersuchungshaft. Ein Richter habe diese wegen Totschlags und gefĂ€hrlicher Körperverletzung angeordnet, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstagnachmittag mit. Bei dem Streit war ein 26-JĂ€hriger ums Leben gekommen, ein 16-JĂ€hriger wurde schwer und ein 15-JĂ€hriger leicht verletzt, wie es weiter hieß.

Am Freitagabend waren den Angaben zufolge mehrere Notrufe ĂŒber eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen auf dem Sportplatz einer Schule eingegangen. Als EinsatzkrĂ€fte eintrafen, befanden sich dort mehrere Personen – darunter der 26-JĂ€hrige, der nach ersten Erkenntnissen durch Messerstiche lebensgefĂ€hrlich verletzt worden war. Trotz Reanimationsversuchen erlag er laut Mitteilung noch vor Ort seinen Verletzungen.

Weitere Artikel

Frankreich
Moschee in Metz mit Molotow-Cocktails angegriffen
Blaulicht (Symbolbild): Nach dem Brandanschlag auf eine französische Moschee laufen die Ermittlungen – bislang wurden keine TĂ€ter gefasst.

In den Niederlanden
Mann erschießt zwei Frauen in Therapieeinrichtung
Polizeieinsatz in Alblasserdam: Zwei Menschen starben.

Ermittlungen in NRW
Rollerfahrer haut bei Polizeikontrolle ab – und schleift Beamten mit
Bei einer Polizeikontrolle in Ratingen bei DĂŒsseldorf wurde der Beamte verletzt – der Rollerfahrer stand wohl unter Drogeneinfluss. (Symbolbild)


Der 15-jĂ€hrige TatverdĂ€chtige aus Bielefeld hatte sich noch am Abend bei der Polizei gestellt, wie es hieß. Er wird verdĂ€chtigt, den 26-JĂ€hrigen mit einem Messer angegriffen zu haben. Die Ermittlungen zu den genauen TatablĂ€ufen und dem Motiv dauern an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Profi-Radfahrerin wohl aus Eifersucht erschossen
Von Miriam Hollstein
BielefeldPolizei
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website