t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaLottozahlen

120 Millionen Euro im Eurojackpot – deutscher Rekord möglich


Größtmöglicher Gewinn
120 Millionen Euro im Eurojackpot – deutscher Rekord möglich

Von dpa
03.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Jackpot-Anzeige: Im Juli wurde der Rekord-Jackpot schon einmal geknackt – der Gewinn ging nach Dänemark.Vergrößern des BildesJackpot-Anzeige: Im Juli wurde der Rekord-Jackpot schon einmal geknackt – der Gewinn ging nach Dänemark. (Quelle: Sven Simon/imago images)
Auf WhatsApp teilen

Mit sehr viel Glück könnte ein Lottospieler in Deutschland am Freitag einen Rekord knacken: 120 Millionen Euro sind möglich. Mehr geht beim Eurojackpot nicht.

Mit 120 Millionen Euro ist der Eurojackpot bei der Ziehung am Freitag prall gefüllt. Sollte eine Tipperin oder ein Tipper aus Deutschland richtig liegen, würde das hierzulande einen Rekordgewinn bedeuten. Im Mai hatte eine Tippgemeinschaft aus Nordrhein-Westfalen 110 Millionen Euro abgeräumt.

Bei der Ziehung in Helsinki am vergangenen Dienstag hatte keiner der europäischen Lottospieler alle ermittelten Zahlen richtig getippt. Es gab keine Gewinner in der höchsten Klasse, der Jackpot wuchs daher von 118 auf 120 Millionen an. Das ist das Maximum beim Eurojackpot.

So hohe Gewinne sind überhaupt erst seit März möglich, als die 18 Teilnehmerländer zum zehnjährigen Bestehen der europäischen Lotterie die Regeln änderten und die Obergrenze von 90 Millionen Euro anhoben. Auch der Höchstwert von 120 Millionen Euro wurde schon einmal geknackt – der Gewinn ging im Juli nach Dänemark.

120 Millionen im Eurojackpot - jetzt tippen und gewinnen!

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website