Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

"Star Trek"-Komponist erhält postum Hollywood-Stern

Posthume Ehrung  

"Star Trek"-Komponist erhält Hollywood-Stern

10.05.2017, 06:53 Uhr | dpa

"Star Trek"-Komponist erhält postum Hollywood-Stern .  (Quelle: imago images/UPI Photo)

Carol und Aaron Goldsmith nahmen die Ehrungen entgegen (Quelle: UPI Photo/imago images)

Seine Oscar-prämierte Musik zu "Das Omen" brachte die Kinogänger zum Schaudern: Der legendäre Filmkomponist Jerry Goldsmith schuf über 200 Werke für Film und Fernsehen. In Hollywood wurde er nun posthum geehrt.

13 Jahre nach seinem Tod ist der Hollywood-Komponist und Dirigent Jerry Goldsmith mit einem Stern auf Hollywoods "Walk of Fame" geehrt worden. Die Plakette für den Musiker wurde am Dienstag auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood von seiner Frau Carol und Sohn Aaron enthüllt.

Auch die Filmkomponisten David Newman ("102 Dalmatiner"), Charles Fox ("Barbarella") und Paul Williams ("Bugsy Malone") würdigten den im Juli 2004 im Alter von 75 Jahren gestorbenen Komponisten. Goldsmith wurde die 2611. Plakette auf dem Hollywood Boulevard zuteil.

Williams zählte eine lange Liste bekannter Regisseure auf, darunter Roman Polanski und Steven Spielberg, die mit Goldsmith gearbeitet hatten. Carol Goldsmith zitierte aus einem Brief von Paul Verhoeven, der darin die Zusammenarbeit mit dem Komponisten als "reinste Freude" beschrieb. Der niederländische Regisseur ("Elle") hatte Goldsmith für seine Filme "Total Recall", "Basic Instinct" und "Hollow Man" angeheuert. 

In seiner fünf Jahrzehnte umspannenden Karriere komponierte Goldsmith die Musik für mehr als 200 Film- und Fernsehproduktionen, darunter "Star Trek", "Planet der Affen", "Poltergeist", "Chinatown", "L.A. Confidential" und "Air Force One". 18 Mal war er für einen Oscar nominiert, er gewann die Trophäe mit der Filmmusik von "Das Omen" (1976).

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal