Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Legendärer US-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben

Er landete auf dem Mond  

US-Astronaut John Young ist tot

07.01.2018, 11:54 Uhr | AFP, t-online.de

Legendärer US-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben. John Young posiert in NASA-Montur vor einem Space Shuttle-Modell. (Quelle: AP/dpa/NASA)

John Young posiert in NASA-Montur vor einem Space Shuttle-Modell. (Quelle: NASA/AP/dpa)

Der legendäre US-Astronaut John Young ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Er war als erster Mensch sechs Mal im All und setzte zudem einen Fuß auf den Mond.

Am Freitagabend (Ortszeit) sei der Pilot infolge von Komplikationen wegen einer Lungenentzündung gestorben, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Samstag mit. "Die Nasa und die Welt haben einen Pionier verloren", erklärte Nasa-Chef Robert Lightfoot. "Wir werden auf seinen Schultern stehen, wenn wir der nächsten Grenze für die Menschheit entgegensehen."

US-Astronaut John Young salutiert im April 1972  auf dem Mond vor der US-Flagge.  (Quelle: AP/dpa/Charles M. Duke Jr./NASA)US-Astronaut John Young salutiert im April 1972 auf dem Mond vor der US-Flagge. (Quelle: Charles M. Duke Jr./NASA/AP/dpa)

Die Weltraummissionen des John Young

Young hatte als erster Mensch sechs Raummissionen absolviert. Zwischenzeitlich hatte er auch den Rekord für den längsten Aufenthalt im All insgesamt gehalten. 1969 umkreiste Young den Mond mit der "Apollo 10", 1972 landete er schließlich mit "Apollo 16" auf dem Erdtrabanten. 1981 kommandierte er die erste Mission eines US-Space Shuttle. Schon in seiner Zeit als Kampfflieger hatte Young mit Bestleistungen geglänzt.

John Young (l.) und Robert Crippen halten ein Modell eines Space Shuttles. (Quelle: AP/dpa/NASA )John Young (l.) und Robert Crippen halten ein Modell eines Space Shuttles. (Quelle: NASA /AP/dpa)

2004 ging Young in Rente. Bis zu seinem Tod lebte er in einem Vorort der texanischen Stadt Houston – ganz in der Nähe des Nasa-Raumfahrtzentrums.


Quelle:

– AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit 1 GB Datenvolumen im besten D-Netz surfen
das Sony Xperia XA2 bestellen bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018