• Home
  • Panorama
  • Wissen
  • Arch├Ąologie
  • Israel: Forscher finden 1.000 Jahre altes H├╝hnerei


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland zahlt f├Ąllige Zinsschulden nichtSymbolbild f├╝r einen TextMan├ę verdient so viel wie Torh├╝ter Neuer Symbolbild f├╝r einen TextG7-Foto ohne Scholz: S├Âder ├Ąu├čert sichSymbolbild f├╝r einen TextFC Bayern gibt Man├ęs Nummer bekanntSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild f├╝r einen TextUN-Drogenbericht 2022 vorgestelltSymbolbild f├╝r einen TextNationalspieler tritt gegen Ex-Trainer nach Symbolbild f├╝r einen TextHaus in Birmingham explodiertSymbolbild f├╝r einen TextSalzgitter: Mord-Verd├Ąchtiger in PsychiatrieSymbolbild f├╝r einen TextJanina Uhse teilt neues Foto als MutterSymbolbild f├╝r einen Text50-Mio-Transfer in England vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin verk├╝ndet neuen JobSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Forscher finden 1.000 Jahre altes H├╝hnerei

Von dpa, t-online
09.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Alla Nagorsky von der Israel Antiquities Authority: Ihr Team von Arch├Ąologen hat in einer antiken Jauchegrube ein H├╝hnerei entdeckt.
Alla Nagorsky von der Israel Antiquities Authority: Ihr Team von Arch├Ąologen hat in einer antiken Jauchegrube ein H├╝hnerei entdeckt. (Quelle: Assaf Peretz/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Arch├Ąologen in Israel ist ein seltener Fund gelungen: Sie entdeckten ein H├╝hnerei in einer Jauchegrube. Das Ei ist rund eintausend Jahre alt und nahezu ganz geblieben.

Israelische Arch├Ąologen haben nach eigenen Angaben ein rund 1.000 Jahre altes H├╝hnerei s├╝dlich von Tel Aviv entdeckt. Bei Ausgrabungsarbeiten in einer antiken Jauchegrube seien Forscher auf das intakte Ei gesto├čen, teilte die Israelische Altertumsbeh├Ârde am Mittwoch mit. "Selbst weltweit gesehen, ist dies ein extrem seltener Fund", sagte Lee Perry Gal von der Altertumsbeh├Ârde laut Mitteilung. Es w├╝rden zwar ab und zu antike Strau├čeneier entdeckt, diese h├Ątten allerdings eine dickere Schale.


Unicef-Foto des Jahres: Das sind die Preistr├Ąger

Der Fotograf Suman Yusuf wird von der Unicef-Jury ehrenvoll erw├Ąhnt. Er hat den Schlaf der Stra├čenkinder in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch, dokumentiert. Sie liegen auf dem B├╝rgersteig, in Gassen oder an Bahnh├Âfen. Zwischen sich und dem Boden oft nur wenige Lumpen. Yusuf nennt sein Bild "Sleeping Beauty" und will damit an die W├╝rde und Tapferkeit der hunderttausenden Stra├čenkinder erinnern.
Ehrenvoll erw├Ąhnt wird auch der italienische, in Kolumbien lebende, Fotograf Nicol├│ Filippo Rosso. Er dokumentiert die Flucht vieler Menschen aus dem krisenzerr├╝tteten Venezuela ├╝ber die Grenze nach Kolumbien. Unter den 1,7 Millionen Menschen sollen sich nach Unicef-Sch├Ątzungen 430.000 Kinder und Jugendliche befinden. Der Fotograf Rosso zeigt in seinem Bild die Flucht einiger Kinder in einem Kohle-Transporter.
+8

Das H├╝hnerei wurde demnach durch den weichen menschlichen Abfall in der Jauchegrube gesch├╝tzt. Es stamme aus der islamischen Zeit. Ausgrabungsdirektorin Alla Nagorsky sprach von einem "erstaunlichen" Fund und sagte: "Selbst heute ├╝berleben Eier selten lange in Supermarktkartons."

Eigelb f├╝r DNA-Analysen vorhanden

Die Haltung von Gefl├╝gel begann laut der Altertumsbeh├Ârde in Israel vor rund 2.300 Jahren. Ab dem 7. Jahrhundert nach Christi Geburt sei ein deutlicher R├╝ckgang an Schweineknochen in der Region zu sehen ÔÇô als Zeichen f├╝r das Verbot von Schweinefleisch in der islamischen Zeit.

Eier und H├╝hnerfleisch h├Ątten somit als Proteinersatz gedient, sagte Forscher Gal. Leider habe das Ei einen kleinen Sprung gehabt, so dass der gr├Â├čte Teil der Fl├╝ssigkeit ausgelaufen sei. Nur etwas Eigelb sei noch vorhanden gewesen und f├╝r k├╝nftige DNA-Analysen aufbewahrt worden. Die Ausgrabungen fanden in der Stadt Javne statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Forscher machen spektakul├Ąren Fund in Pompeji
IsraelTel Aviv
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website