• Home
  • Panorama
  • Wissen
  • Astronomie
  • SpaceX-Rakete ger├Ąt au├čer Kontrolle und st├╝rzt ab ÔÇô Elon Musk mit Humor


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextFrau bei Politikertreffen get├ÂtetSymbolbild f├╝r einen TextBericht: Lindner will bei Hartz IV sparenSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star ├╝berfuhr Sohn mit Rasenm├ĄherSymbolbild f├╝r einen TextUkraine fahndet nach AbgeordnetemSymbolbild f├╝r ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild f├╝r einen TextTour-Star renkt sich Schulter selbst einSymbolbild f├╝r einen TextDDR-Star hat BrustkrebsSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild f├╝r einen TextBVB-Star wechselt nach SpanienSymbolbild f├╝r einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

SpaceX-Rakete ger├Ąt au├čer Kontrolle und st├╝rzt ab

Von dpa
Aktualisiert am 30.03.2021Lesedauer: 2 Min.
Ein Tr├╝mmerteil der abgest├╝rzten SpaceX-Rakete: Acht Kilometer entfernt vom Explosionsort in Texas wurde es gefunden.
Ein Tr├╝mmerteil der abgest├╝rzten SpaceX-Rakete: Acht Kilometer entfernt vom Explosionsort in Texas wurde es gefunden. (Quelle: Gene Blevins/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Test ist erneut eine unbemannte Rakete des Raumfahrtunternehmens SpaceX abgest├╝rzt. Der Prototyp hatte offenbar Probleme beim Landeanflug. SpaceX-Chef Elon Musk nahm es mit Humor.

Nach mehreren R├╝ckschl├Ągen ist erneut eine unbemannte Rakete des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX bei einem Test abgest├╝rzt. Ein Prototyp der neuen "Starship"-Rakete geriet beim Landeanflug am Dienstag offenbar au├čer Kontrolle.

SpaceX-Chef Elon Musk nahm es bei Twitter mit Humor: "Wenigstens ist der Krater an der richtigen Stelle", schrieb er mit Blick auf den angepeilten Landeplatz. Es scheine so zu sein, dass einer der Antriebe der Rakete Probleme gehabt habe. "Kurz nach dem Start des Landevorgangs passierte etwas Wichtiges. Wir sollten erfahren, was es war, wenn wir die Bruchst├╝cke sp├Ąter untersuchen k├Ânnen".

Die SpaceX-Rakete vor ihrem Absturz: Beim Landeanflug am Dienstag geriet die Rakete offenbar au├čer Kontrolle.
Die SpaceX-Rakete vor ihrem Absturz: Beim Landeanflug am Dienstag geriet die Rakete offenbar au├čer Kontrolle. (Quelle: Gene Blevins/imago-images-bilder)

Nicht der erste Absturz

Es ist nicht das erste Mal, dass SpaceX mit einem "Starship"-Test Probleme hat. Bei zwei Tests im Dezember und Februar hatte die Landung nicht geklappt. Im Dezember war ein Prototyp aufgrund eines Problems mit dem Treibstoffsystem bei der Landung explodiert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Thailands Prinzessin zeigt sich im Nippelkleid
Sirivannavari Nariratana: Die Prinzessin von Thailand pr├Ąsentierte sich in einem kuriosen Kleid.


Anfang Februar st├╝rzte ein Prototyp wegen eines technischen Defekts scheinbar wie ungebremst auf dem Testgel├Ąnde zu Boden und ging in einem Feuerball auf. Kurz darauf schlie├člich landete "Starship" sicher ÔÇô ging danach aber ebenfalls in Flammen auf.

Nach den Pl├Ąnen von SpaceX-Gr├╝nder Musk soll die Rakete "Starship" eines Tages Fracht und Menschen zum Mond und zum Mars bef├Ârdern. Der besondere Clou dabei: Sie soll komplett wiederverwendbar werden. Um das zu erreichen, muss sie in der Luft ein Wendeman├Âver vollf├╝hren und anschlie├čend wieder kontrolliert auf dem Boden landen. So soll die Rakete auch dort einsetzbar werden, wo es weder Startrampen noch ideale Landepl├Ątze gibt ÔÇô etwa auf dem Mars.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Elon MuskSpaceXTexasTwitter
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website