t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDresden

Flughafen Dresden: 14 Flugausfälle wegen Lufthansa-Streik


Lufthansa-Streik
14 Flugausfälle in Dresden

Von dpa
Aktualisiert am 08.03.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0262881693Vergrößern des BildesEin Lufthansa-Flugzeug setzt zum Abflug vom Flughafen Dresden an. (Quelle: Peter Henrich/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Lufthansa-Flüge am Airport Dresden sind auch am Freitag gestrichen. Nach dem Ende des Streiks des Bodenpersonals am Samstagmorgen soll der Flugplan langsam wieder anlaufen.

Der Warnstreik des Lufthansa-Bodenpersonals hat am Freitag erneut Fluggäste an den Airports in Leipzig/Halle und Dresden ausgebremst. In Dresden fallen 14 Flüge aus, wie ein Sprecher der Mitteldeutschen Flughafen AG am Freitagmorgen sagte. Betroffen seien Verbindungen von und nach München sowie Frankfurt. In Leipzig/Halle sind demnach 14 Flüge betroffen, einer davon von und nach Wien.

Die Gewerkschaft Verdi hatte das gesamte Bodenpersonal der Lufthansa für Donnerstag und Freitag dieser Woche zu einem Ausstand aufgerufen. Er soll in den passagiernahen Bereichen am Donnerstag um 4.00 Uhr beginnen und am Samstag um 7.10 Uhr enden. "Der reguläre Fahrplan muss sich dann erst einpendeln", betonte der Sprecher der Flughafen AG. Reisende sollten sich vor dem geplanten Abflug direkt bei der Fluggesellschaft informieren.

Es ist bereits die fünfte Warnstreikwelle im laufenden Tarifkonflikt des Lufthansa-Bodenpersonals. Zum dritten Mal werden dabei die Passagierflüge in Mitleidenschaft gezogen. Die Gewerkschaft Verdi erhofft sich von den Streiks höhere Zugeständnisse bei den Tarifverhandlungen. Sie fordert bei einer Laufzeit von zwölf Monaten 12,5 Prozent mehr Gehalt sowie eine Inflationsausgleichsprämie von 3000 Euro. Auch die Luftsicherheitsleute werden bei ihrer separaten Tarifrunde von Verdi vertreten und haben bereits eine Warnstreikrunde absolviert.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website