• Home
  • Themen
  • Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft


Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Gericht bestÀtigt: Streikaufrufe an Uniklinik zulÀssig

Auch das Landesarbeitsgericht Köln hat entschieden, dass Streikaufrufe der Gewerkschaft Verdi am Uniklinikum Bonn zulÀssig sind.

Demonstration Uni Klinik Bonn

Die Gewerkschaft Verdi hat zum Warnstreik am Hamburger Flughafen aufgerufen – und das ausgerechnet zum Ferienstart. t-online ist am Freitagmorgen vor Ort.

Im Terminal 2 am Flughafen Hamburg bilden sich am frĂŒhen Freitagmorgen lange Schlangen.
Von Jannis Große

Um das Chaos an deutschen FlughĂ€fen zu lindern, will die Bundesregierung Gastarbeiter aus der TĂŒrkei rekrutieren. FĂŒr Sommerurlauber kommt das zu spĂ€t.

Lange Warteschlange am DĂŒsseldorfer Flughafen: Die Gewerkschaft Verdi begrĂŒĂŸt die Gastarbeiter-Lösung des Bundes.
Von Carlotta Cornelius

Im Tarifstreit um eine Entlastung der Uniklinik-BeschĂ€ftigten will die Gewerkschaft Verdi politischen Druck auf die voraussichtliche NRW-Regierungskoalition von CDU und GrĂŒnen ausĂŒben.

Verdi

Wirtschaftsminister Habeck schließt einen kompletten Gasstopp aus Russland nicht aus. Der hĂ€tte gravierende Folgen fĂŒr deutsche BĂŒrger. Gewerkschaften schlagen Alarm. 

Wirtschaftsminister Habeck: "Also, sorgenfrei bin ich da nicht."

Immer neue Covid-19-Varianten belasten Seefahrer stark, nun kommen der Krieg in der Ukraine und eine ungewisse Zukunft fĂŒr ihre VertrĂ€gen in einer erschĂŒtterten Weltwirtschaft dazu. Eine Aktion soll die Belastung zeigen und Seefahrer stĂ€rken.

Der Eingang des Seemannsclubs "Duckdalben" im Hamburger Hafen. Viele ukrainische Seeleute suchen dort den Kontakt in die Heimat.

Die Gewerkschaft Verdi ruft in ganz Hessen zu einem unbefristeten Streik auf. Die Gewerkschaft reagiert damit auf den ergebnislosen GesprÀchsabbruch des Unternehmens: Eine Sicherung der aktuellen Bedingungen wurde nicht gewÀhrleistet.

imago images 140039020

Bewegt sich was im Uniklinik-Streik? Seit fast acht Wochen wird in Köln und fĂŒnf weiteren NRW-StĂ€dten gestreikt. Nun strebt die Gewerkschaft Verdi nach eigener Aussage einen Tarifabschluss an – noch in dieser Woche.

imago images 160987947

Arbeitskampf in Berlin und Brandenburg: Die Gewerkschaft Verdi hat Mitarbeitende der Unternehmen Ikea und Thalia zum Streik aufgerufen. Gefordert werden bessere Einkommen und ein Digitalisierungs-Tarifvertrag.

Logos der Unternehmen Thalia und Ikea (Symbolbild): Ihre Mitarbeitenden streiken in Berlin und Brandenburg.

In Nordrhein-Westfalen kĂ€mpfen Streikende seit Monaten fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen. Nun will die Uniklinik Bonn die Arbeitsniederlegungen von Gericht untersagen lassen, da eine Hinnahme aus medizinischer Sicht nicht vertretbar sei.

Warnstreiks an Unikliniken

Ergebnislose Verhandlungen in Hamburg: Nach zehn Stunden haben die Gewerkschaft Verdi und der Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe ihre Verhandlungen vorerst abgebrochen. Damit geht der Tarifkonflikt um die Bezahlung der Hafenarbeiter an Deutschlands SeehÀfen weiter.

Warnstreik im Hamburger Hafen

In Berlin droht Flug-Chaos: Reisende am Hauptstadtflughafen BER mĂŒssen sich am Freitagmorgen wegen eines Easyjet-Warnstreiks auf FlugausfĂ€lle und VerspĂ€tungen einstellen.

Flughafen «Willy Brandt»

Seit mehr als 40 Jahren streiken die Hamburger Hafenarbeiter erstmals wieder. Im Interview mit t-online fordert ein Betriebsrat mehr WertschÀtzung: "Wir laufen hier bei 120 Prozent."

Betriebsratsvorsitzender Christian Baranowski steht vor dem Container Terminal Burchardkai: Im Hamburger Hafen wird erstmals seit 44 Jahren wieder gestreikt.
Von Gregory Dauber

Vom heutigen Donnerstag an will Verdi die Containerterminals in den NordhĂ€fen fĂŒr mehrere Stunden lahmlegen. Die Gewerkschaft verlangt einen Inflationsausgleich und eine Erhöhung der Stundenlöhne.

Hamburger Hafen: Ab Donnerstagnachmittag wird dort gestreikt.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website