Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegional

34-Jähriger bei Explosion in Dresdner Labor verletzt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
2. Liga: Abseitstor und Unterbrechung
Symbolbild für einen TextDrei weitere Bayern-Stars fallen ausSymbolbild für einen TextLauterbach: Kritik an Alkohol an Kassen

34-Jähriger bei Explosion in Dresdner Labor verletzt

Von dpa
11.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Krankenwagen
Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht im Einsatz. (Quelle: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei der Explosion eines Lithium-Ionen-Akkus ist in einem Dresdner Labor ein 34 Jahre alter Mann verletzt worden. Durch die Explosion sei eine rund 100 Quadratmeter große Halle am Donnerstag verraucht worden, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Feuer sei nicht ausgebrochen. Der 34-Jährige wurde vor Ort vom Rettungsdienst ambulant versorgt. Zur Ursache der Explosion lagen zunächst keine Angaben vor.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Wutball": Marco Rose verrät ein Baumgart-Geheimnis
Von Marc Merten
Von Andreas Raabe
DresdenExplosion

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website