Sie sind hier: Home > Regional >

Hausbesetzung in Dresden: Eigentümer noch nicht bekannt

Dresden  

Hausbesetzung in Dresden: Eigentümer noch nicht bekannt

25.07.2021, 12:08 Uhr | dpa

Hausbesetzung in Dresden: Eigentümer noch nicht bekannt. Polizei

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mehrere Menschen haben am Montagnachmittag im Dresdner Nordosten eine Villa besetzt. Aus den Fenstern des Hauses hingen Transparente mit Aufschriften wie "Freiheit stirbt mit Sicherheit". Wie viele Personen an der Besetzung beteiligt waren, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Auch der Eigentümer des Hauses war den Beamten zunächst nicht bekannt. Je nachdem, wie dieser sich positioniere, würde die Polizei dann weitere Schritte planen, sagte ein Sprecher. Ziel der Besetzerinnen und Besetzer ist es eigenen Angaben zufolge, das Haus langfristig zu nutzen und somit Leerstand in Dresden zu bekämpfen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: