Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalFrankfurt am Main

Hessen: 13 Menschen bei Kerb in Waldems teils schwer verletzt – Ursache unklar


Das schaut Frankfurt auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

13 Menschen bei Kerb teils schwer verletzt – Ursache unklar

Von t-online, ads

01.10.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 165046075
Ein Rettungswagen auf einer Kirmes (Symbolbild): Die Feuerwehr konnte keine Substanzen finden.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mehr als ein Dutzend Besucherinnen und Besucher sind bei einer Veranstaltung im Taunus verletzt worden. Wie das passieren konnte, wird nun ermittelt.

Bei der Kerb in Waldems sind 13 Menschen mutmaßlich durch Reizgas verletzt worden, acht von ihnen schwer. Die Veranstaltung wurde daraufhin abgesagt, wie die Feuerwehr des Rheingau-Taunus-Kreises am Samstag mitteilte. Die Ortsdurchfahrt musste wegen der vielen Einsatzfahrzeuge gesperrt werden.

Bei dem Zwischenfall im Ortsteil Bermbach hatten mehr als ein Dutzend Besucherinnen und Besucher gegen 1.50 Uhr über Husten, Augenreizungen und Übelkeit geklagt, so die Feuerwehr. 18 Rettungswagen und sechs Notärzte aus der Umgebung rückten an, insgesamt wurden 20 Menschen von den Ärzten vor Ort untersucht.

Fünf davon waren nach Angaben der Feuerwehr leicht, acht schwer verletzt. Vier Menschen kamen ins Krankenhaus. "Die übrigen Verletzten verweigerten die Mitfahrt mit dem Rettungsdienst", so die Einsatzkräfte.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Ermittler suchen Zeugen

Die Freiwilligen Feuerwehren Waldems und Idstein hatten demnach Messungen durchgeführt, jedoch keine Gefahr oder näher bestimmbare Stoffe mehr feststellen können. Dennoch sei die Kerb beendet worden.

Nun ermittelt die Polizei zu den Hintergründen des Vorfalls: Wer Hinweise dazu geben kann, wird gebeten, sich unter 06126 - 9394 0 bei den Ermittlern zu melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Feuerwehr Rheingau-Taunus, 1.10.22
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Roxana Frey
Feuerwehr

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website