Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalFrankfurt am Main

Gelnhausen: Sechsjähriger stirbt nach Fußballtraining – Ermittlungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Reichsbürger"-Experte klärt Bürger aufSymbolbild für einen TextKorruption: Luxusleben mit SchmiergeldernSymbolbild für einen TextWasserleiche im Rhein gefundenSymbolbild für einen TextChamäleon in Supermarkt-Karotten gefundenSymbolbild für einen TextMassencrash auf A3 – VollsperrungSymbolbild für einen TextErmittlungen nach Unfall wegen versuchter TötungSymbolbild für einen Text12-Jährigen aus Hessen wurde gefundenSymbolbild für einen TextIn acht Stunden von Frankfurt nach BordeauxSymbolbild für einen TextTrauer um Ebbelwei-KönigSymbolbild für einen TextFriseur-Kampagne geht in die Hose

Sechsjähriger bricht bei Fußballtraining zusammen – tot

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 30.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Das Gelände des TSV 07 Höchst: Hier brach das Kind bei dem Training zusammen.
Das Gelände des TSV 07 Höchst: Hier brach das Kind bei dem Training zusammen. (Quelle: 5vision.media)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Drama auf dem Fußballplatz: Bei einem Training der F-Jugend lag ein junger Spieler plötzlich reglos auf dem Boden. Die Polizei ermittelt.

Im hessischen Gelnhausen ist ein sechsjähriger Junge beim Fußballtraining zusammengebrochen und später im Krankenhaus gestorben. Wie verschiedene Medien berichteten, ereignete sich das Unglück am Dienstag auf dem Sportgelände des TSV 07 Höchst in Gelnhausen-Höchst.

Demnach lag das Kind plötzlich während des F-Jugend-Trainings reglos auf dem Rasen. Betreuer hätten die Rettungskräfte alarmiert, die den leblosen Jungen sofort in ein Krankenhaus gebracht hätten.

Junge stirbt in Frankfurter Klinik

Die Ärzte konnten den Sechsjährigen jedoch trotz aller Bemühungen nicht mehr retten. In der Nacht zu Mittwoch sei er gestorben, hieß es. Ein Sprecher des Polizeipräsidiums Südosthessen bestätigte t-online den Todesfall am Donnerstag.

Die Facebook-Seite des Vereins: Seit Donnerstag hat der TSV 07 Höchst eine Trauerkerze im Profilbild.
Die Facebook-Seite des Vereins: Aktuell hat der TSV 07 Höchst eine Trauerkerze im Profilbild. (Quelle: Screenshot)

Nun ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main zur Todesursache. Dorthin war der Junge in die Klinik gebracht worden.

Der TSV 07 Höchst reagierte den Berichten zufolge schockiert. Vorerst seien alle Trainings und Spiele abgesagt worden, hieß es. Auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte der Verein am Donnerstag ein neues Profilbild: das Vereinslogo in Schwarz-Weiß, dazu eine brennende Kerze.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Telefonat mit der Polizei
  • Reporter vor Ort
  • vorsprung-online.de: "Gelnhausen-Höchst: 6-Jähriger stirbt nach Fußballtraining"
  • primavera24.de: "Gelnhausen-Höchst: Junge stirbt nach F-Jugend-Training"
  • rtl.de: "Junge (6) bricht nach Fußballtraining zusammen – und stirbt"
  • facebook.com: Seite des Vereins TSV 07 Höchst
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mann tötete Igel und Kaninchen – über zwei Jahre Haft
Von Roxana Frey
FacebookGelnhausenPolizeiRasenTodesfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website