Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Feuer auf der A66: Auto gerät in Flammen – eine Person verletzt

A66 bei Frankfurt  

Auto gerät in Flammen – Ursache noch unklar

16.11.2021, 07:39 Uhr | pb, t-online

Feuer auf der A66: Auto gerät in Flammen – eine Person verletzt. Fahrzeugbrand in Frankfurt: Eine Person wurde bei dem Feuer in der Nacht zu Dienstag verletzt. (Quelle: News5)

Fahrzeugbrand in Frankfurt: Eine Person wurde bei dem Feuer in der Nacht zu Dienstag verletzt. (Quelle: News5)

Feuer auf der Autobahn: In der Nacht zu Dienstag hat es auf der A66 gebrannt. Dort geriet ein VW in Flammen – eine Person wurde verletzt. 

Am späten Montagabend ist auf der A66 bei Frankfurt ein Auto in Brand geraten. Laut einem Reporter vor Ort wurde eine Person bei dem Feuer verletzt. Wie es zu dem Fahrzeugbrand auf der Höhe der Autobahn bei Bergen-Enkheim kommen konnte, war zunächst unklar. 

Laut dem Bericht des Reporters gelang es den Einsatzkräften den Brand nach gut einer Stunde zu löschen. Die Polizei war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar.

Verwendete Quellen:
  • Reporter vor Ort

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: