Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Frau will Polizei bei Drogentest hinters Licht führen

Dumm gelaufen  

Frau will Polizei bei Drogentest hinters Licht führen

23.08.2019, 13:57 Uhr | t-online.de, vss

. Gestellte Szene: Junge Frau sitzt auf der Wache, eine Urinprobe steht auf dem Tisch. (Quelle: imago images)

Gestellte Szene: Junge Frau sitzt auf der Wache, eine Urinprobe steht auf dem Tisch. (Quelle: imago images)

Am Donnerstag hat eine 34-Jährige einen Drogen-Urintest durchführen müssen und hat die Beamten dabei hinters Licht führen wollen. 

Die Beamten der Polizei Hagen haben am Donnerstag gegen 12.15 Uhr eine 34-jährige Autofahrerin auf der Schwerter Straße kontrolliert. Sie musste einen Drogenschnelltest durchführen und versuchte dabei, die Polizei hinters Licht zu führen.

Die Frau hatte Wasser aus der Toilette geschöpft und gab vor, dass es sich dabei um ihren Urin handeln würde. Doch die Polizei erkannte direkt, dass das nicht der Fall ist: "Es war eine kalte, durchsichtige Flüssigkeit". Die Dame musste also nochmal in die Kabine. Danach stellte sich heraus, dass sie unter Drogeneinfluss Auto gefahren ist. 


Die 34-Jährige hat das aber nicht zum ersten Mal gemacht. Schon einmal wurde ihre Probezeit verlängert, da sie unter Drogen am Steuer saß. Dabei hatte sie damals mehrere Betäubungsmittel im Kofferraum. 

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung der Polizei Hagen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal