Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
HomeRegionalHamburg

So viele Lebensretter wie noch nie: Hamburgs DLRG bricht Mitgliederrekord


Schlagzeilen
Symbolbild f├╝r einen TextLkw-Fahrer tritt Klimaaktivist gegen BauchSymbolbild f├╝r einen TextJugendgewalt: Eltern ins Gef├Ąngnis?Symbolbild f├╝r einen TextSchauspieler klebt sich auf Hafenbr├╝cke

So viele Menschen wie noch nie retten beim DLRG Leben

Von dpa
Aktualisiert am 09.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Retter der DLRG fahren mit einem Schlauchboot am ├╝berschwemmten Hamburger Fischmarkt entlang: Sie musste aber keine Menschen retten.
DLRG im Einsatz (Archivbild): Retter der DLRG fahren mit einem Schlauchboot am ├╝berschwemmten Hamburger Fischmarkt entlang. (Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Hamburg engagieren sich 4.761 Menschen beim DLRG - 14,9 Prozent mehr als im Jahr 2021. Eine Entwicklung, die sich auch in anderen Bundesl├Ąndern abzeichnet.

Im deutschlandweiten Vergleich hat Hamburg 2022 den h├Âchsten Mitgliederzuwachs der Deutschen Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) verzeichnet. Nachdem w├Ąhrend der Corona-Pandemie die Zahlen deutlich zur├╝ckgegangen sind, st├Â├čt die DLRG nach eigenen Angaben wieder auf gro├čes Interesse bei Freiwilligen.

Da die Arbeit haupts├Ąchlich ehrenamtlich geschieht, ist die Organisation dringend auf Menschen angewiesen, die sich in ihrer Freizeit engagieren. In Hamburg z├Ąhlt der Verein mittlerweile 4.761 Mitglieder. Das sind 14,9 Prozent mehr als 2021.

Bundesweit erholen sich die Mitgliederzahlen nach Pandemie

Mit diesem deutlichen Anstieg f├╝hrt die Hansestadt die Statistik an und liegt somit vor der Region Nordrhein und Schleswig-Holstein. Wichtigstes Ziel der DLRG ist es, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Sie bringen Kindern Schwimmen bei, bilden Rettungsschwimmer aus und kl├Ąren ├╝ber Wassergefahren auf.

Bundesweit haben die Zahlen sich um 6,0 Prozent auf fast 580.000 Mitglieder erh├Âht - ein Rekord. "Das ist ein erstaunliches Ergebnis, mit dem wir so nicht gerechnet haben. Das ist ein sch├Âner Einstieg f├╝r uns in das Jahr unseres 110-j├Ąhrigen Bestehens", sagte Verbandspr├Ąsidentin Ute Vogt dazu.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • dlrg.de: Pressemitteilung vom 09. Februar 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tausende bei Gedenkfeier der Zeugen Jehovas f├╝r Amoklauf-Opfer
  • Carsten Janz
Von Carsten Janz

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website