• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Fliegerbombe in Hamburg erfolgreich unschädlich gemacht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextLego siegt vor GerichtSymbolbild für einen TextErstes Gold bei European ChampionshipsSymbolbild für einen TextCarmen Geiss zeigt neuen LookSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen Text70-Jährige wendet auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt ihren "Neuen"Symbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Fliegerbombe in Hamburg erfolgreich unschädlich gemacht

Von dpa
25.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. (Quelle: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Experten des Kampfmittelräumdienstes haben am Mittwoch in Hamburg-Harburg eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. Anwohner der Straße Großmoordamm konnten nach Angaben der Feuerwehr in ihre Wohnungen und Arbeitsstätten zurückkehren, die sie während der Arbeiten hatten verlassen müssen. Wegen der Bombenentschärfung waren zahlreiche Straßen gesperrt, darunter auch die Anschlussstelle Harburg der A 1. Die Bahnstrecken Hamburg - Hannover und Hamburg - Bremen waren nach Angaben der Deutschen Bahn vorübergehend gesperrt. Der Sprengkörper war am Mittwochmorgen bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
S-Bahnverkehr über Elbe bleibt nach Lkw-Brand weiter gestört
FeuerwehrHarburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website