Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

ETV Hamburg erreicht Pokal-Achtelfinale

Hamburg  

ETV Hamburg erreicht Pokal-Achtelfinale

24.10.2021, 10:09 Uhr | dpa

ETV Hamburg erreicht Pokal-Achtelfinale. Handball

Ein Handballer hält den Spielball in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Zweitliga-Frauen des Eimsbüttler TV Hamburg haben sich ein Pokal-Achtelfinalspiel gegen den deutschen Volleyball-Meister Dresdner SC erkämpft. Am Samstagabend setzten sich die Hanseatinnen im Duell mit dem Ligakonkurrenten SCU Emlichheim mit 3:0 (25:23, 25:21, 26:24) durch und erreichten damit die Runde der 16 besten Clubs. Die Partie gegen Dresden findet am 7. November (16.00 Uhr) in der Halle Hoheluft statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: