• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Asphaltierungsarbeiten beendet: A7 wieder freigegeben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextArmut in Deutschland auf H├ÂchststandSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein Video"Gro├če Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

A7 nach Bauarbeiten wieder freigegeben

Von dpa
25.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Leere Spuren der A7 (Symbolbild): Die Arbeiten sind beendet.
Leere Spuren der A7 (Symbolbild): Die Arbeiten sind beendet. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Ausbau der A7 ist ein Bauprojekt, das noch Jahre dauern wird. Nach mehreren Wochen sind nun Asphaltierungsarbeiten an einem Abschnitt abgeschlossen worden. Die Strecke in Hamburg ist wieder frei.

Nach einer n├Ąchtlichen Vollsperrung zwischen der Anschlussstelle Volkspark und dem Dreieck Hamburg-Nordwest ist die Autobahn 7 wieder frei. Rechtzeitig vor dem erwarteten Reiseverkehr ├╝ber Christi Himmelfahrt wurde die Autobahn um kurz vor 5 Uhr freigegeben, wie die Verkehrsleitzentrale und die Autobahn des Bundes am Mittwochmorgen mitteilten. Damit kann nach gut zwei Wochen der Verkehr auf der Autobahn 7 in Hamburg wieder ungehindert rollen. Die zuvor eingeschr├Ąnkte Verkehrsf├╝hrung hatte zu vielen Staus gef├╝hrt.

Anwohner d├╝rften nun jedoch wesentlich weniger durch den Verkehr gest├Ârt werden. Auf rund 44.000 Quadratmetern zwischen dem S├╝dportal des Stellinger L├Ąrmschutztunnels und der Anschlussstelle Volkspark wurde Fl├╝sterasphalt eingebaut, wie die Autobahn GmbH Nord mitteilte.

Der Ausbau des Hamburger A7-Abschnitts geht an anderer Stelle weiter. Im Bereich Altona wird ein ├╝ber zwei Kilometer langer L├Ąrmschutztunnel gebaut. S├╝dlich des Elbtunnels wird die Autobahn ebenfalls auf acht Spuren verbreitert. Erst 2028 soll das Gesamtprojekt fertig sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
J├╝rgen Gosch macht sein Edelrestaurant auf Sylt wieder dicht

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website