HomeRegionalHannover

"Aktenzeichen XY": Vermisster Backpacker Oliver Heise – zuletzt auf Teneriffa gesehen


Das schaut Hannover auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Vermisster Backpacker auf Teneriffa wird Fall bei "Aktenzeichen XY"

Von dpa, t-online, pas

Aktualisiert am 21.09.2022Lesedauer: 2 Min.
Oliver Heise wird bereits seit dem 4. August vermisst – jetzt sucht auch das ZDF-Magazin "Aktenzeichen XY" mit Moderator Rudi Cerne nach dem 24-Jährigen.
Oliver Heise wird bereits seit dem 4. August vermisst: Jetzt sucht auch "Aktenzeichen XY" mit Moderator Rudi Cerne nach dem 23-Jährigen. (Quelle: Screenshot/Instagram/IMAGO/Metodi Popow/Montage/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Mittwochabend dreht sich die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" auch um einen Fall aus der Region Hannover. Wer hat Oliver Heise aus Diepholz gesehen?

Seit dem 4. August haben die Angehörigen eines vermissten 23-Jährigen aus Lemförde im Landkreis Diepholz nichts von ihm gehört. Am Mittwochabend beschäftigt sich die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" (20.15 Uhr) mit der Suche nach dem Backpacker Oliver Heise. Heise war Anfang August zu einer Rucksacktour über Teneriffa nach La Gomera aufgebrochen. Einen Tag später brach der Kontakt zu ihm ab. Seine Mutter meldete ihn wenige Tage später als vermisst.

Eine Auswertung der Telefondaten Heises hatte ergeben, dass er sich zuletzt an der Ostküste der Nachbarinsel Teneriffa aufgehalten haben könnte. Nach Angaben seiner Familie war der Vermisste am 3. August nach Gran Canaria geflogen und hatte dort in einer Höhle übernachtet. Zuletzt habe er nachweislich Teneriffa am 4. August erreicht. Eigentlich hatte er seine Rückkehr für den 16. August geplant.

In der Vergangenheit hatte er seine Reiseabschnitte stetig über Social Media, insbesondere über Instagram, dokumentiert und sich auch regelmäßig bei seinen in Deutschland verbliebenen Angehörigen gemeldet.

Hinweisportal und Telefon eingerichtet

"Die Suchmaßnahmen der spanischen Polizei liefen bisher erfolglos", sagt ein Sprecher der Polizei Schaumburg. "Derzeit liegen den Ermittlern keine Hinweise vor, dass Oliver Heise bewusst den Kontakt zu seinem gewohnten Lebensbereich abgebrochen hat. Ebenfalls gibt es keine Anhaltspunkte auf einen Unglücksfall oder eine Straftat", so der Sprecher weiter.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus
Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Polizei hat Ende August ein Hinweisportal zum Vermisstenfall Oliver Heise eingerichtet – bisher mit mäßigem Erfolg, so die Polizei. Daher sei man nun an die Sendung "Aktenzeichen XY" herangetreten. Damit wird sich die Kripo Nienburg am Mittwochabend im ZDF an die Öffentlichkeit wenden.

Zudem hat die Polizei Nienburg/Schaumburg ein Hinweistelefon unter der Telefonnummer 05021/9778 555 freigeschaltet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg vom 21. September 2022
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • nds.hinweisportal.de: "Polizei Niedersachsen Hinweisportal"
  • E-Mail-Austausch mit der Pressestelle des ZDF
  • instagram.com: Profil von Lukas Heise
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Patrick Schiller ist t-online Regio Redakteur in Hannover.
Von Patrick Schiller
Aktenzeichen XYDiepholzGran CanariaNienburgPolizeiSchaumburgTeneriffaZDF

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website