• Home
  • Regional
  • Mehrere Waldbr├Ąnde in Baden-W├╝rttemberg


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Mehrere Waldbr├Ąnde in Baden-W├╝rttemberg

Von dpa
28.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehr
Ein L├Âschfahrzeug der Feuerwehr f├Ąhrt zu einem Einsatz. (Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Baden-W├╝rttemberg hat es in den vergangenen Tagen mehrere Waldbr├Ąnde gegeben. So stand am Sonntagabend ein rund 400 Quadratmeter gro├čes Waldst├╝ck in der N├Ąhe von Winterbach (Rems-Murr-Kreis) in Flammen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Feuerwehr brauchte mehrere Stunden, um das Feuer zu l├Âschen. Die Brandursache war zun├Ąchst unklar.

Bereits am Freitag war es nach Angaben der Beamten in St├╝hlingen und Bad S├Ąckingen (beide Landkreis Waldshut) zu insgesamt drei Fl├Ąchenbr├Ąnden gekommen. So hatten bei St├╝hlingen zwei Holzlager gebrannt, nachdem ein von Waldarbeitern angelegtes Feuer au├čer Kontrolle geraten war. Wegen eines weiteren Waldarbeiterfeuers war es zudem zu einem rund 500 Quadratmeter gro├čen Waldbrand gekommen - ebenfalls nahe St├╝hlingen. In einem Waldst├╝ck in der N├Ąhe von Bad S├Ąckingen brannte eine Fl├Ąche von 800 Quadratmetern.

Wegen der anhaltenden Trockenheit herrscht derzeit ├╝berall im Land eine erh├Âhte Waldbrandgefahr. Besonders prek├Ąr ist die Lage nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im s├╝dlichen Teil Baden-W├╝rttembergs. Dort gilt Warnstufe vier von f├╝nf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Main k├Ânnte 25 Grad warm werden ÔÇô zu viel f├╝r die Fische
FeuerwehrLandkreis WaldshutPolizeiWaldbrand

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website