• Home
  • Regional
  • Tr├╝bes Wetter: Nur wenige Menschen an die Str├Ąnde im Norden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchwarzer Block bei G7-Demo in M├╝nchenSymbolbild f├╝r einen TextHamburg Airport reaktiviert Alt-TerminalSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher auf Mallorca ertrunkenSymbolbild f├╝r ein VideoOslo: Terrorverdacht nach Schie├čereiSymbolbild f├╝r einen TextMumie von Mammutbaby gefundenSymbolbild f├╝r einen TextArmstrong spricht ├╝ber Jan UllrichSymbolbild f├╝r ein VideoUS-Star berichtet von eigener AbtreibungSymbolbild f├╝r einen TextKleinkind ertrinkt in SwimmingpoolSymbolbild f├╝r einen TextToni Garrn zeigt bauchfreien BrautlookSymbolbild f├╝r einen TextOtto ├Ąndert Zahlungsoptionen f├╝r KundenSymbolbild f├╝r einen TextVermisster Junge in Gulli gefundenSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance"-Finalist ├╝ber interne StreitsSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Tr├╝bes Wetter: Nur wenige Menschen an die Str├Ąnde im Norden

Von dpa
14.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Weniger Touristen bei schlechtem Wetter an der K├╝ste
Strandkorbvermieter bringen nach der Winterpause die K├Ârbe wieder an den Strand. (Quelle: Jens B├╝ttner/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein wolkenverhangener Himmel und Temperaturen um die zehn Grad haben an Schleswig-Holsteins K├╝sten den Start in die Osterfeiertage etwas eingetr├╝bt. Sei es in Travem├╝nde an der Ostsee oder St. Peter Ording an der Nordsee - der Andrang von Besuchern an den Str├Ąnden hielt sich in Grenzen, wie Webcams am Freitag zeigten. Auf der anderen Seite blieben auch die Staus n├Ârdlich von Hamburg offensichtlich mangels Tagesausfl├╝glern zun├Ąchst weitgehend aus.

Die Gastronomen in Schleswig-Holstein freuen sich dennoch auf das Ostergesch├Ąft, gehen nach Angaben des Deutschen Hotel- und Gastst├Ąttenverbands (Dehoga) aber auch mit Skepsis und Unsicherheit in die beginnende Sommersaison. "Die Buchungslage ist zufriedenstellend", sagte der schleswig-holsteinische Dehoga-Hauptgesch├Ąftsf├╝hrer Stefan Scholtis der dpa. Es gebe auch Betriebe, die an der Kapazit├Ątsgrenze arbeiteten.

Neben den stark gestiegenen Kosten sei vor allem Personalmangel ein Problem. "Es gibt Betriebe, die einen Ruhetag mehr einlegen, es gibt Betriebe, die gezwungen sind, ihre Karte zu verkleinern", sagte Scholtis. In manchen Restaurants werde auch die Fl├Ąche reduziert, so dass beispielsweise statt 70 nur 40 Sitzpl├Ątze bedient werden k├Ânnten. "In diesen schwierigen Zeiten ist der Gast gefragt, auch Verst├Ąndnis mitzubringen", sagte Scholtis.

W├Ąhrend es n├Ârdlich von Hamburg nur wenig Verkehrsbeeintr├Ąchtigungen gab, sah es im S├╝den der Hansestadt anders aus. So gab es am Freitag auf der Autobahn 7 zwischen Hannover und der Hansestadt gleich mehrere Staus. Vor allem auf der Strecke ab dem Walsroder Dreieck durch die L├╝neburger Heide in Niedersachsen mussten Autofahrer Geduld mitbringen. "Es wollen jetzt alle unterwegs sein", sagte eine Sprecherin der Polizei in Bad Fallingbostel. Einen weiteren langen Stau gab es auf der A1 Richtung Norden zwischen Bramsche und Holdorf.

Nach dem tr├╝ben Wetter am Karfreitag verspricht der Deutsche Wetterdienst (DWD) einen sonnigen Karsamstag mit Temperaturen von 12 bis 15 Grad. Bei ├╝berwiegend schwachem Wind aus ├Âstlicher Richtung sei erst am Abend mit lockeren Wolkenfeldern zu rechnen. Noch besser werde es am Ostersonntag. Dann sei es ├╝beraus sonnig und die Temperatur steige auf bis zu 17 Grad, wobei es an den K├╝sten bei Seewind auch nur 10 Grad sein k├Ânnten. Zum Abschluss der Osterfeiertage erwartet der DWD am Montag ein paar Wolken, sonst aber viel Sonne.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
L├╝beckNordseeOstsee

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website