• Home
  • Regional
  • Köln
  • Deutscher Wetterdienst warnt: Köln droht neuer Dürresommer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Köln droht neuer Dürresommer

Von t-online, cco

07.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Niedriger Rheinpegel im Sommer 2018 (Archivbild): In diesem Sommer soll es in der Domstadt erneut besonders trocken werden.
Niedriger Rheinpegel im Sommer 2018 (Archivbild): In diesem Sommer soll es in der Domstadt erneut besonders trocken werden. (Quelle: Future Image/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Dürresommer 2018 dürfte es auch in diesem Jahr in Köln sehr trocken werden. Meteorologen warnen zudem vor extremer Hitze.

Mehr als nur sonnige Aussichten: Laut Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) steht Köln ein weiterer Dürresommer bevor. Dies teilte der Nachrichtensender "ntv" am Donnerstag mit. So rechne der DWD in Köln mit nur fünf Regentagen bis Mitte August.

Zudem erwarte den Westen von NRW extreme Hitze von Temperaturen bis 39 Grad, heißt es weiter. Die Unwetterwahrscheinlichkeit für das gesamte Bundesland liege hoch.

Zuletzt war es in Köln 2018 zu einem Dürresommer gekommen. Der Rheinpegel sankt damals bei extremem Niedrigwasser auf einen Pegelstand von bis zu 60 cm ab. Der Kölner Meteorologe Karl Schneider warnte im Gespräch mit t-online sogar davor, dass der Rhein im Verlauf kommender Dürresommer komplett austrocknen werde.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Angriff mit Schraubendreher – Mann stirbt

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website