HomeRegionalMünchen

München: Unwetterwarnung für Mega-Konzert von Helene Fischer - Abbruch?


Das schaut München auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Mega-Konzert von Helene Fischer kurz vor Absage

Von dpa, lka, pb

Aktualisiert am 19.08.2022Lesedauer: 2 Min.
imago images 164179480
Helene Fischer (Archivbild): Muss sich der Star dem Wettergott ergeben? (Quelle: IMAGO/Revierfoto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ist Petrus kein Fischer-Fan? Aufgrund von Unwetterwarnungen droht das ausverkaufte Riesenevent buchstäblich ins Wasser zu fallen.

Es ist das einzige Konzert, das Superstar Helene Fischer 2022 gibt: Vor 130.000 Zuschauern will die 38-Jährige am Samstag in München auf einer riesigen Open-Air-Bühne ihr Album "Rausch" vorstellen. Laut Veranstalter ist das Event auf dem Messegelände ausverkauft. In den vergangenen Monaten hatte sich die Schlagerqueen rar gemacht – jetzt will sie zurück auf die Bühne. Doch der Wettergott spielt nicht mit.

Dem Wetterbericht zufolge wird es am Samstagabend reichlich Regen geben, auch Gewitter, Überflutungen und Erdrutsche durch Starkregen seien möglich. Laut "Bild" seien bereits die Proben am Donnerstag und Freitag abgebrochen worden. "Wir mussten die Proben abbrechen, hier ist Land unter Wasser", wird Veranstalter Klaus Leutgeb zitiert.

München: Fällt die gigantische Show ins Wasser?

Regenschirme seien auf dem Gelände nicht erlaubt, bei zu heftigem Regen sei sogar eine Evakuierung möglich, so der Bericht. Ob Helene Fischer ihre spektakuläre Show inklusive Kranflug absolvieren kann, ist noch völlig unklar.

Am Nachmittag ließ Leutgeb dann mitteilen, dass das Fischer-Konzert nicht abgesagt werden würde: Eine Absage stehe nicht im Raum. "Aus aktueller Sicht gibt es keinen Grund zur Panik", so der Veranstalter.


Die schönsten Bühnenoutfits der Schlagerkönigin

"Die Helene Fischer Show" 2011: Damals kleidete sich die Sängerin noch lieber verspielt statt sexy.
"Menschen" 2013: eine Mischung aus Astronaut und Weihnachtsmann.
+13

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation

Der Konzertveranstalter berief sich auf ein Team aus Meteorologen und Experten – diese evaluierten die Wettersituation laufend. "Uns erwartet eher unbeständiges Aprilwetter mit möglichen Regenschauern, teilweise vielleicht sogar Sonnenschein, aber keine Gewitter", zitierte der Sprecher deren Prognose.

5.000 Scheinwerfer bei Konzert von Helene Fischer im Einsatz

"Ich kann es kaum erwarten, live auf der Bühne zu stehen und mit meinem Publikum das Leben zu feiern. Die Emotionen und die Energie eines solchen Abends sind durch nichts zu ersetzen", ließ Fischer zuletzt verlauten. Sie und ihr Team fieberten "auf den Tag hin, an dem wir in München endlich wieder das tun können, was wir am meisten lieben: Die Menschen durch Musik zusammenzubringen, mit maximaler Kraft zu unterhalten und ihnen einen unvergesslichen Moment zu schenken".

Den Fans kündigte der Veranstalter eine gigantische Show an. Die Bühne ist 150 Meter lang und 30 Meter breit, 5.000 Scheinwerfer sollen das Spektakel ins rechte Licht setzen. 50 Kameras sollen dabei sein, wenn Helene Fischer Songs wie "Null auf 100" performt. Wenn es sich Petrus nicht anders überlegt.

Im vergangenen November hatte die Sängerin in der ZDF-Show "Wetten dass..?" erstmals Lieder aus dem neuesten Album "Rausch" präsentiert. Seither stand sie bei einem Winterevent in der Schweiz auf der Bühne sowie Ende Juli in der ARD-Schlagershow von Florian Silbereisen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • Webseite des Deutschen Wetterdienstes
  • "bild.de": "Unwetter-Warnung und Proben-Abbruch vor Helenes größtem Konzert"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Klaus Wiendl

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website