t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalMünchen

München: Frau füllt Ethanol-Ofen nach - wird bei Verpuffung verletzt


Frau bei Verpuffung schwer verletzt

Von dpa
Aktualisiert am 28.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Ethanolbetriebene Öfen versprechen ein fast echtes Kaminerlebnis ohne Holz oder Kohle.Vergrößern des BildesEin Ethanol-Ofen: Ein solcher wurde einer Frau in München zum Verhängnis. (Quelle: Inga Kjer/dpa-tmn./dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

In München ist eine Frau schwer verletzt worden, als sie ihren Ethanol-Ofen nachgefüllt hat. Die Polizei warnt nun eindringlich.

Eine 39-Jährige ist bei einer Verpuffung in ihrer Münchner Wohnung schwer verletzt worden. Die Frau habe einen Ethanol-Ofen nachgefüllt, woraufhin es aus vorerst unklaren Gründen zu einem Brand mit Verpuffung gekommen sei, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Mehrere Menschen, die ebenfalls in der Wohnung waren, kümmerten sich demnach um die 39-Jährige. Sie kam nach dem Vorfall am Samstag mit großflächigen Verbrennungen in ein Krankenhaus.

Der Schaden durch die Verpuffung wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Die Polizei weist darauf hin, Ethanol-Öfen nicht während der Benutzung nachzufüllen. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, keine brennbaren Dinge neben die Öfen zu stellen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website