Sie sind hier: Home > Regional > München >

1860 München vor Spiel gegen Großaspach mit Verletzungssorgen

Der Sport-Donnerstag im Live-Blog  

1860 München vor Spiel gegen Großaspach mit Verletzungssorgen

05.12.2019, 17:43 Uhr | t-online.de

1860 München vor Spiel gegen Großaspach mit Verletzungssorgen. Stefan Lex: Der Offensivspieler wird den Löwen zwei Wochen fehlen.  (Quelle: imago images/Hartmut Bösener)

Stefan Lex: Der Offensivspieler wird den Löwen zwei Wochen fehlen. (Quelle: Hartmut Bösener/imago images)

Egal, ob FC Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München.

17.43 Uhr: Das war's für heute.

Wir verabschieden uns für heute. Einen schönen Abend und bis morgen.

16.29 Uhr: Die FC-Bayern-Basketballer spielen heute in Tel Aviv

In der EuroLeague sind die Basketball-Profis vom FC Bayern heute zu Gast bei Maccabi Fox Tel Aviv. Die Gastgeber haben in der laufenden Saison alle Spiele vor heimischem Publikum gewonnen. Die Bayern dagegen sind noch ohne Auswärtssieg. Das Spiel gegen den Israelischen Champion startet um 20.05 Uhr deutscher Zeit. Viel Erfolg!

15.05 Uhr: Drei FCB-Spieler erscheinen trotz freiem Tag beim Training

FC-Bayern-Trainer Hansi Flick wollte seiner Mannschaft heute eigentlich frei geben, damit die Jungs am Samstag bei Mönchengladbach fit sind. Dennoch erschienen David Alaba, Michaël Cuisance und Javi Martínez am Vormittag zum Training. Laut dem FC Bayern absolvierten die drei bei eisigen Temperaturen Kraftübungen und Sprints – und kamen dabei richtig ins Schwitzen. 

13.18 Uhr: Kanadischer Botschafter besucht den EHC Red Bull München

Am Donnerstagmorgen besuchte der kanadische Botschafter Stéphane Dion die Eishockey-Profis vom EHC im Münchner Olymiapark. Er selber sei Fan der Montreal Canadiens, verfolge aber auch die Deutsche Eishockey Liga (DEL). Wenn es sich einrichten lässt, versuche er auf Reisen immer auch die ansässigen Eishockey-Teams zu besuchen, erläuterte Dion in München. 

Die Red Bulls überreichten ihrem diplomatischen Gast am Ende des Besuchs noch noch ein Trikot mit mit seinem Namen.

12.10 Uhr: 1860 München vor Spiel gegen Großaspach mit Verletzungssorgen

Der TSV 1860 München muss im Heimspiel gegen Sonnenhof Großaspach am Samstag ohne Stefan Lex auskommen. Wegen einer Knieprellung fällt der Offensivspieler für die kommenden zwei Wochen aus. Dabei war er in den letzten Wochen einer der Garanten für den Aufwärtstrend bei den Löwen. Neben Lexa wird auch Aaron Berzel wegen seiner fünften Geben Karte fehlen. Immerhin: Timo Gebhart und Efkan Bekiroglu haben laut 1860-Coach Köllner ihre Verletzungen an der Achillessehne bzw. dem Oberschenkel auskuriert und sind wieder einsatzbereit.

9.52 Uhr: Linda Dallmann FC-Bayern-Frauen blickt auf ihre Anfänge zurück

Im Interview mit dem FC-Bayern-TV verrät Spielern Linda Dallmann, dass ihr Opa großen Einfluss auf ihre Karriere im Fußball hatte. Er sei "fußballverrückt" gewesen und der Garten groß genug, um zu trainieren.

Dreams really do come true! ❤️ #FCBayern

Gepostet von FC Bayern Frauen am Mittwoch, 4. Dezember 2019

8.16 Uhr: Grüß Gott, München!

Einen schönen guten Morgen. Auch heute berichten wir wieder über das aktuelle Sportgeschehen in München. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal